Kommunen

Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2013" - Bewerbungen noch zwei Wochen möglich!

Die Zeit läuft: Bis zum 31. März können sich Kommunen und Regionen noch am Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2013" beteiligen und für vorbildliche Klimaschutzprojekte auszeichnen lassen. Für Projekte, die in besonderem Maße zur Reduzierung von Treibhausgasen beigetragen haben, stehen insgesamt 240.000 Euro Preisgeld zur Verfügung. Initiatoren des Wettbewerbs sind das Bundesumweltministerium (BMU) und das beim Deutschen Institut für Urbanistik angesiedelte Service- und Kompetenzzentrum:

Kommunaler Klimaschutz. 

Bewerbungen sind in folgenden drei Kategorien möglich:

1. Klimaschutz in kommunalen Liegenschaften 2. Kommunales Energie- und Klimaschutzmanagement 3. Kommunaler Klimaschutz zum Mitmachen

Bitte beachten Sie, dass die zweite Kategorie im Vergleich zu den Vorjahren thematisch neu ausgerichtet wurde.

Alle Informationen sowie Bewerbungsunterlagen finden Sie auf unserer Homepage unter http://klimaschutz-in-kommunen.de/wettbewerb. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2013.

Die Gewinner werden am 18. November 2013 im Rahmen der 6. Kommunalkonferenz, die am 18. und 19. November 2013 im "dbb Forum" in Berlin stattfindet, öffentlich bekannt gegeben. Die Wettbewerbsteilnehmer werden rechtzeitig vor der Veranstaltung darüber informiert, ob sie eine Auszeichnung erhalten.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss