News Spielplatz - Freizeitanlagen

Westfalia bietet recycelten Spielspaß

Ein Kinderspielplatz bietet nicht nur Möglichkeiten für Spaß und Entwicklung, sondern auch spielerische Herausforderungen sowie Bewegungs- und Erfahrungsraum. Egal ob Spielgeräte für Kleinkinder (U3), den Kindergarten, die Schule oder öffentliche Spielplätze: Von der Federwippe über die Spielkombination bis hin zum Spielplatzzubehör gibt es bei Westfalia alles, was einen Kinderspielplatz ausmacht. Der Umwelt zuliebe wird darüber hinaus auf einen ganz besonderen Faktor gesetzt: den Recycling-Kunststoff. Oder um es etwas bildlicher zu beschreiben – aus Joghurtbechern und Chipstüten werden Schaukeln und Spielanlagen.

Doch steckt bedeutend mehr hinter diesem einzigartigen Material. Als Rohstoff für die Spielgeräte von Westfalia dient der Inhalt aus dem „Gelben Sack”. Dieser wird vorsortiert und zu Granulat verarbeitet, um daraus anschließend das stabile und massive Rohmaterial zu produzieren. Das Ergebnis dieses Upcycling-Prozesses sind farbenfrohe Spielgeräte aus Recycling-Kunststoff. Dieser unterliegt keinem natürlichen Alterungsprozess. Deshalb lassen sich Wartungen und Kontrollen mit konstantem Zeitaufwand bewerkstelligen.

Darüber hinaus schont die Verwendung von Recycling-Kunststoff die Ressourcen, dem Abholzen der Wälder wird entgegengewirkt und der Kunststoffabfall wird einer sinnvollen Verwendung zugeführt. Ergebnis ist ein Endprodukt mit absolutem Spaßfaktor und einer Garantieleistung von 15 Jahren.


Seit mittlerweile mehr als vier Jahren tragen viele Produkte aus dem Sortiment sogar das Umweltzeichen „Blauer Engel” und sind somit nicht nur gut, sondern sogar ausgezeichnet. Zertifiziert sind alle Anbauteile, Spieltürme, Sitzgruppen, Brücken- und Balancier-Elemente sowie Sandkästen, die aus mindestens 80 Prozent Recycling-Kunststoff bestehen. Dies gilt auch für das Rohmaterial des Vorlieferanten, schließlich bilden die Profile und Palisaden die Basis der Spielgeräte. Dank all dieser besonderen Eigenschaften sorgen die langlebigen Produkte nicht nur für strahlende Kinderaugen, sondern sind auch noch verträglich für Umwelt und Natur.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss