Top-News Winterdienst

WESTA GmbH liefert Schneefräse an die Gemeinde Lech am Arlberg

Die Gemeinde Lech am Arlberg erhält ein leistungsstarkes Allround- Fahrzeug für den Ganzjahreseinsatz.

Winterdienstausrüstung
Um dem Winter im Hochgebirge zu trotzen, entschied sich die Gemeinde Lech für eine Schneefräse der Firma WESTA mit einem Spezial – Verladekamin, womit der Schnee direkt über das Fahrerhaus auf einen Container am Heck des UNIMOGS geladen werden kann. Der UNIMOG wurde von der Firma Paul Nutzfahrzeuge mit einer dritten Achse versehen, um die Nutzlast zu erhöhen. Die Kombination aus UNIMOG und WESTA Schneefräse steigert die Effizienz, Wirtschaftlichkeit und ist eine enorme Erleichterung für den Bauhof Lech am Arlberg.

Daten der Schneefräse:

Typ: WESTA-Frässchleuder Typ 900 U
zweistufige Schneefräse
Arbeitsbreite: 2, 6 Meter
Fräswalze Durchmesser: 900 mm 
Antrieb: UNIMOG Frontzapfwelle
Räumleistung: 1200 t / Stunde
Gewicht: 1680 kg
Optional ausgerüstet mit hydraulisch verstellbarer Gleitplatte für unbefestigten Untergrund sowie Verladekamin Sonder-Design.

Unser komplettes Produktprogramm finden Sie unter www.westa.de, wir beraten Sie gerne!

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss