Top-News Grün-/Flächenpflege

WAVE Wildkrautbekämpfung ohne Chemie

Neue kompakte Maschine bekämpft Wildkraut umweltgerecht mit Wasser ohne den Einsatz von Pestiziden

 

 

Links: Die WAVE-Mid-Series verfügt über eine ergonomische gestaltete Handlanze zur Reinigung schwer zugängiger Zwischenräume
Rechts: Punktgenaues Auftragen des heißen Wassers mittels Handlanze
Quelle: WAVE Europe

Wekerom. WAVE ist bekannt durch die patentierte, sensorgesteuerte WAVE-Maschine, die bereits in mehr als 90 Städten und Gemeinden für die Reinigung und Pflege öffentlicher Anlagen eingesetzt wird. Die Maschine fährt über Gehsteige und Straßen, Sensoren spüren das Unkraut auf und punktgenau wird kochendes Wasser aufgebracht. Das Unkraut wird bis auf die Wurzel angegriffen. Mit der Mid Series komplettiert WAVE seine Professional Series, aus der bereits die Sensor und High Series von Kommunen erfolgreich eingesetzt werden.

Handliche Maschine

Die Entwickler der WAVE-Maschine haben einen sehr hohen Aufwand betrieben, dieselbe Technik auch auf eine kompakte, handliche Maschine anzuwenden. Dazu erklärt Douwe de Winter, Vertriebsleiter von WAVE Europe: „Wir haben es geschafft, die kompakte WAVE Mid Series wiegt nur 310 kg, sie kann auf diversen kleineren Fahrzeugen transportiert werden. Die Maschine arbeitet mit einer ergonomischen Handlanze, wodurch diese sehr geeignet für kleinere Oberflächen ist."

Geringe Umweltbelastung

Unkrautbekämpfung mit heißem Wasser setzt sich mehr und mehr durch, so De Winter weiter. „Die chemische Bekämpfung ist aus Umweltsicht nahezu überall problematisch. Auch die mechanische Bekämpfung führt zu massiven Verschleißerscheinungen und liefert oft ein unbefriedigendes Ergebnis. Dieses gilt auch für die Brenner oder Heißluftgeräte, die derzeit noch oft eingesetzt werden. Die Heißwassermethode hingegen weist eine viel geringere Umweltbelastung auf, verursacht keinen Lärm, wirkt genau auf das Unkraut ein und hat außerdem eine lange Nachwirkung. Insbesondere bei Garten- und Landschaftsbaubetrieben, die sich umweltfreundlich ausrichten, findet die Methode reges Interesse.“

Einfache Bedienung

Als Innovation wird die kompakte WAVE-Maschine das Thema Wildkrautbekämpfung mit Heißwasser noch populärer machen, erwartet De Winter. "Das Arbeitsergebnis ist qualitativ besser als bei anderen Methoden. Außerdem ist die Maschine bei den Mitarbeitern beliebt, da sie leicht und einfach zu bedienen ist.“

Die Mid Series, wie die kompakte WAVE-Maschine auch genannt wird, ist direkt bei WAVE oder über das Händlernetz ab 9.950 Euro käuflich zu erwerben. WAVE Europe im Internet: www.waveunkrautbekaempfung.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss