Partner

Warnsignal in neuem Look: die leistungsstarken Eckmodule von HELLA

Lesedauer: min

Die neue Alternative zur klassischen Kennleuchte heißt „Corner Module 270“ und wurde im August von HELLA präsentiert. Das neue Warnsystem zeichnet sich vor allem durch ein modernes Design und eine hervorragende Warnwirkung aus. Die Eckmodule überzeugen durch ihr schlichtes Design mit schwarzem Gehäuse und minimalistischer Lichtaustrittsfläche.

Wie es der Name bereits verrät, ist das Produkt ist in den Ecken des Fahrzeugs zu montieren und erreicht bei einem Einsatz von zwei Modulen eine Ausleuchtung von mindestens 270° um das Fahrzeug. Verwendet man vier Module kann eine 360° Ausleuchtung erzielt werden. Das Warnsystem kann sowohl hängend als auch stehend befestigt werden und bietet somit reichlich Flexibilität bei der Montage. Die dazu passenden Halterungen sind im Lieferumfang enthalten. Für ein perfekt abgestimmtes Fahrzeugdesign können Fahrzeughersteller die Module bereits bei der Karosseriegestaltung berücksichtigen und diese vollständig in das Gehäuse integrieren.

Durch ihre Formgebung und die Platzierung bieten die Module einerseits neue Gestaltungsmöglichkeiten und erzeugen andererseits wie gewohnt ein zuverlässiges, weitreichendes Warnsignal.


 

Partner

Firmeninfo

HELLA GmbH & Co. KGaA

Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt

Telefon: 0180-6-250001 (0,20€/Anruf)
Telefax: