News

Walter T. Vogel wird neuer CEO der Aebi-Schmidt Gruppe

Walter T. Vogel übernimmt die Leitung der Aebi-Schmidt Gruppe. Er löst Roger Kollbrunner ab, der die Division "Landwirtschaft" leiten wird. Aebi Burgdorf und die Schmidt Gruppe wurden am 24. April 2007 fusioniert. Das Unternehmen gehört dem Thurgauer Peter Spuhler.

Mit dem 50-jährigen Walter T. Vogel übernimmt ein erfahrener Manager mit Erfolgsausweis die operative Leitung der neuen Gruppe», teilte die Aebi-Schmidt-Gruppe mit. der diplomierte Maschineningenieur ETH Walter T. Vogel war von 1999 bis 2007 bei der Von Roll tätig. Zwischen 1999 und 2003 leitete er die Von Roll Infratec Holding AG, bevor er 2003 zum CEO der Von Roll Holding AG ernannt wurde.

Spuhler spricht von Glücksfall

Der Mehrheitsaktionär und Verwaltungsratspräsident Peter Spuhler spricht von einem Glücksfall: «Ich habe Walter Vogel als CEO während meiner Verwaltungsratszeit in der Restrukturierungsphase der Von Roll kennen und schätzen gelernt. Er hat das verlustreiche Unternehmen saniert und wieder in die Gewinnzone gebracht. Walter Vogel ist ein zuverlässiger und umsetzungsstarker Schaffer mit langjähriger Führungserfahrung. Ich freue mich deshalb ausserordentlich, dass wir Walter Vogel als CEO der fusionierten Aebi-Schmidt Gruppe gewinnen konnten.»

Nachfolger von Kollbrunner

Seine neue Funktion wird Walter T. Vogel am 1. September 2007 übernehmen, um in einem ersten Schritt die operationelle Fusion der beiden vormals unabhängigen Unternehmensgruppen umzusetzen, sowie ihre strategische Neupositionierung am Markt voranzutreiben. Dazu gehört unter anderem die Neugliederung der verschiedenen Geschäftsbereiche in die Divisionen „Landwirtschaft“ und „Kommunal“. Ziel sei es, die Aebi-Schmidt Gruppe zu einem weltweit führenden Hersteller von Spezialfahrzeugen zu machen. Neben dem Vorsitz der Geschäftsleitung der Aebi-Schmidt Gruppe wird Walter T. Vogel interimistisch als CEO auch die Division „Kommunal“ leiten, derweil die Division „Landwirtschaft“ weiterhin von Roger Kollbrunner (CEO Aebi) geführt werden wird.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss