Partner

Gewinnspiel: Hacker TP 175 MOBILE E-ZE drei Monate kostenlos nutzen

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Vogt GmbH

Der Landschaftspflege-Spezialist VOGT hat bereits 2018 in Deutschland und Österreich die gesamte Vertriebs- und Serviceverantwortung für TP-Linddana-Produkte übernommen. Nun präsentieren VOGT und TP nach eigenen Aussagen eine Neuheit auf dem Holzhäcksler-Markt: Der TP 175 MOBILE E-ZE ist der weltweit erste mobile Profi-Holzhacker mit einem Elektroantrieb.

„Im Hinblick auf die zunehmende gesellschaftliche Kritik an umweltschädlichen Verbrennungsmotoren haben wir mit dem Modell E-ZE eine völlig emissionsfreie Arbeitsmaschine entwickelt, die aber dennoch alle Ansprüche an eine professionelle Holzzerkleinerung erfüllt“, erläutert Marketing Manager Oliver Jungermann. Mit einem maximalen Stammdurchmesser von 175 mm verfügt der TP Elektro-Hacker über eine erstaunliche Leistungsstärke und eignet sich daher ideal für Kommunen, GaLaBau-Betriebe oder Landschaftspflege-Dienstleister.

Angetrieben wird der Scheibenhacker über einen LMC-Elektromotor mit 21 kW (29 PS) Leistung und beachtlichen 85 Nm Drehmoment. Bei einer Kapazität von 288 Ah können mit dem Lithium-Ionen-Akku laut Hersteller ca. vier bis sechs Stunden reine Hackleistung erreicht werden. Auf das Akkupaket gewährt TP grundsätzlich fünf Jahre Garantie.


Tausendfach bewährte Technik

Bei Grundrahmen und Hackereinheit setzt TP auf robuste und langlebige Technik, die sich schon unter dem bisherigen Markenlabel „Dücker“ tausendfach bewährt hat. Aufgebaut auf einem feuerverzinkten 80-km/h-ALKO-PKW-Fahrwerk ist der TP 175 MOBILE E-ZE serienmäßig mit der patentierten, verschleißfesten TWIN DISC Doppel-Hackscheibe und dem TP OPTI CUT Messersystem ausgestattet. Über das elektrische ABS-System TP PILOT wird der Einzug automatisch gesteuert, während der Auswurf des Hackmaterials über den TP VARIO SPOUT flexibel reguliert werden kann.

Wie beim 175 MOBILE mit Dieselmotor beträgt das Eigengewicht genau 750 kg, somit kann die komplette Einheit mit einem herkömmlichen Führerschein der Klasse B gefahren werden. TP legt großen Wert auf eine einfache und schnelle Wartung der Geräte, indem alle Komponenten bedienerfreundlich zugänglich und leicht austauschbar sind.

Interessierte haben jetzt die Möglichkeit, diesen Hacker für drei Monate kostenfrei zu testen. Zusammen mit Bauhof-online.de sucht VOGT exklusiv den Tester im Rahmen eines Gewinnspieles. Bewerbungen sind ab sofort unter https://www.bauhof-online.de/gewinnspiel-vogt möglich.

Durch über 25 Jahre Erfahrung im Vertrieb von Holzhackern und weiterer Landschaftspflege-Technik kann die Firma VOGT auf beste Branchenkenntnisse und eine hohe Servicequalität zurückgreifen. Mehrere Standorte in Deutschland, eine Generalvertretung in Österreich sowie mehr als 100 regionale Service- und Vertriebspartner ermöglichen eine umfassende Kundenbetreuung. Der mobile VOGT-Service mit eigenem Fuhrpark unterstützt nicht nur bei Vorführungen der Maschinen, sondern garantiert auch einen optimalen Service nach dem Kauf.

Firmeninfo

VOGT GmbH & Co. KG

Alte Strasse 3
57392 Schmallenberg

Telefon: 02972/97620
Telefax: 02972/9762-20