News Grün-/Flächenpflege

VERVER EXPORT: Farbenfrohe, widerstandsfähige und pflegeleichte Beete!

Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass eine Grünzone mit mehrjährigen Pflanzen weniger kostet als eine Böschung, die Pflege benötigt. Das Konzept Tram Robuste von Verver Export zeigt, dass bereits nach dem ersten Jahr die Kosten für den Pflegeaufwand der Beete geringer sind als die Kosten, die beim regelmäßigen Mähen einer Rasenfläche die ganze Saison über anfallen. Natürlich sind die Investitionskosten im Laufe des ersten Jahres höher, aber die gewinnen Sie im Laufe der nächsten zehn Jahre einfach zurück. Und dabei sieht diese Lösung auch noch schöner aus!

Extensive Bewirtschaftung reduziert die Kosten

Für die Wahl der Bepflanzung sind unter anderem der dekorative Wert, die Widerstandsfähigkeit und der erforderliche Pflegeaufwand entscheidend. Weitere Kriterien sind die Höhe der Pflanzen, da diese aus Sicherheitsgründen nicht zu hoch werden dürfen, und die Rüstigkeit der Pflanzen. 

Zunächst muss eine Grundlage aus robusten mehrjährigen Pflanzen gewählt werden, die sich bereits in der ersten Wachstums- und Blütesaison vollständig entwickeln. Jedes Konzept ist für die Bepflanzung von 6 m² ausgelegt und enthält genügend Pflanzen, um Unkraut bereits im ersten Jahr jeder Chance zu berauben. Mehrere Jahre lang prägt in den Frühlingsmonaten eine Auswahl von zauberhaften blühenden Zwiebelgewächsen das Bild.

Die Standorte in Grünflächen sind im Sommer häufig trocken; zudem leiden die Pflanzen unter der rückstrahlungsbedingten Hitze sowie den Folgen des Tausalzes, das im Winter gerade in diesen Zonen in großen Mengen eingesetzt wird. Diese Bedingungen wurden beim Konzept der Tram Robuste berücksichtigt! Hier gilt das Prinzip der “richtigen Pflanze am richtigen Ort“.

Indem mehrere Konzepte miteinander kombiniert werden, wird den Menschen, die hier täglich vorbeigehen, in jeder Saison ein attraktives Schauspiel geboten.

Die Funktion einer attraktiven Grünfläche

Die Ästhetik der Grünflächen entlang Straßen und auf Verteilerkreisen spielt eine wichtige Rolle bei der Wertschätzung der Natur und der Beurteilung der Umweltqualität des Stadtteils. Die Natur reduziert Stressgefühle und wirkt dadurch beruhigend und fesselnd. Der soziale und humane Wert der Natur geht aus der Tatsache hervor, dass Menschen sich in einer grünen Umgebung wohler fühlen.

Das Konzept Tram Robuste entspricht den verschiedenen Kriterien, die für die Einrichtung von Grünflächen entscheidend sind:  nachhaltig, pflegeleicht, attraktiv und kostengünstig.

Bezaubernde Kombinationen mit einem Pflanzplan 

Verver Export hat bereits verschiedene Pflanzen zu einer Komposition für 6 m² zusammengestellt, aber wir helfen Ihnen dennoch gerne bei der Erstellung eines Pflanzplans mit mehrjährigen Pflanzen für eine größere Fläche. Der Pflanzplan bietet Unterstützung bei der Gestaltung einer Fläche und des endgültigen Erscheinungsbildes und erleichtert die Pflege der Bepflanzung.

Anwendungsmöglichkeiten

  • attraktive Straßenrandbepflanzungen
  • Beetbepflanzungen
  • Baumumrandungen
  • Parkplätze
  • Friedhöfe
  • Betriebsgelände

Auswahlkriterien Tram Robuste

  • Pflegeleicht, zuverlässig und widerstandsfähig gegen mutwillige Zerstörung
  • Blumenzwiebeln vom Frühjahr bis zum Frühsommer
  • Starker, guter Wuchs - Geschlossene Vegetation innerhalb eines Jahres
  • Winterfest und wenig krankheitsanfällig
  • Zurückhaltende Wucherung und keine bedeutsame Aussaat
  • Insektenwiese

www.ververexport.nl/de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss