News

Verkaufsleiter-Wechsel bei Ammann im Gebiet Bayern

Drei Mal zum Mond und zurück für seine Kunden

Jürgen Künzel ist ein bayerisches Urgestein. In seinen 19 Dienstjahren als Gebietsverkaufsleiter Bayern bei der Ammann Verdichtung GmbH war ihm kein Weg zu weit für seine Kunden. Fast 2 Millionen Kilometer legte er in dieser Zeit mit seinen diversen Firmenfahrzeugen zurück. Jetzt fährt er in den wohlverdienten Ruhestand und gibt den Schlüssel weiter an seinen Nachfolger Rick Barthel.

Bayern ist eines der anspruchsvollsten Verkaufsgebiete für die Ammann Verdichtung GmbH in Deutschland. Mit 40 Jahren Erfahrung im Bereich Verdichtung und hohem persönlichen Engagement legte der Vollprofi Jürgen Künzel die Latte für seinen Nachfolger hoch. Immerhin rund sechs Millionen Euro pro Jahr erwirtschaftete er zuletzt in seinem Gebiet. Dafür war ihm auch kein Weg zu weit. Seine Kunden lohnten es ihm mit ihrem Vertrauen und ihrer Treue.

So wie er mit Leib und Seele im Außendienst unterwegs war, geht er mit einem lachenden und einem weinenden Auge in den Ruhestand. Bernd Holz, Geschäftsführer der Ammann Verdichtung GmbH und Vertriebsleiter Oliver Jasper wollten Jürgen Künzel den Abschied leichter machen. Auf einer Überraschungs-Party schenkten sie ihm einen neuen Firmenwagen im Ammann-Design: einen umgebauten Auto-Scooter. Die Jungfernfahrt konnte er noch am gleichen Abend bei Flutlicht machen. Künzel hatte viel Spaß dabei, zeigte sich jedoch sichtlich erleichtert, dass ihm seinen Kollegen beim Tunen des kleinen Flitzers keinen Rüttel-Effekt als besonderes Ammann-Extra eingebaut hatten.

Seit 1.12.2012 hat nun Rick Barthel die Gebietsverkaufsleitung Bayern für das handgeführte Equipment bis zu vier Tonnen übernommen. Viele Kunden konnten ihn bereits auf der Galabau2012 in Nürnberg oder auf seiner gemeinsamen Rundreise mit Jürgen Künzel in den letzten Wochen kennenlernen. „Ich konnte viel von Jürgen Künzel über das Verdichten lernen und freue mich, dass diese intensiven Einarbeitung bei Ammann noch Tradition hat“, freut sich Rick Bartel. „Diese Art der Einarbeitung ist nicht bei allen Unternehmen üblich.“ Der Mitvierziger ist bereits ein alter Hase im BtoB-Geschäft und seit über 15 Jahren als Gebietsverkaufsleiter in Bayern unterwegs. Bei Ammann ist er jetzt Teil eines Teams von insgesamt sechs Gebietsverkaufsleitern, die in Deutschland Händler und Endkunden rund um die Ammann-Maschinen betreuen.

www.ammann-group.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss