News

Vemes Hausmesse am 11. Und 12. April zum Thema Kommunaltechnik

„Vemes - Damit Ihr Job leichter wird„

Unter diesem Thema stand unsere Hausmesse zu der Technische Leiter von Kommunen , Bauhofleiter und Entscheider aus der gewerblichen Wirtschaft geladen waren . Das Ausstellungsprogramm der Firma Vemes GmbH als AUSA - Regionalhändler für die Bundesländer Sachsen, Sachsen – Anhalt , Brandenburg und Berlin konnte sich sehen lassen . Wir zeigten nicht nur die für die Arbeit in der Kommune wichtigen Fahrzeuge mit Anbaugeräten .Ebenso führten wir ständig Vorführungen mit einzelnen vorgerüsteten Fahrzeugen durch.

Unser Messefahrzeugpark:

AUSA Mehrgeräteträger Typ M 350 :

- mit Dreiseitenkipper
- mit Asphaltpatcher zum Ausbessern von Asphaltstraßen
- mit Ladekran und Schlegelmäher
- mit Heißwasserdampfeinrichtung zur chemikalienfreien, flächenmäßigen Beseitigung von Unkraut

AUSA Mehrgeräteträger Typ M 200 :

- mit Dreiseitenkipper

AUSA Kompaktkehrmaschine Typ B 200 mit Wasserrecyclingsystem

Elektrofahrzeuge der Firma Goupil Typ G3 und G5 :
Fahrzeuge die zu 100% elektrisch fahren. Keine Lärmbelästigung , keine Fahrzeugemissionen , Nutzlast ca. 900 kg.

Komplettiert wurde das Messeangebot mit der Präsentation von Salzsilo, Salzlöseanlage und Solemixstation der Firma Blumer –Lehmann.

Fazit Die erste Vemes-Hausmesse zeigt Eines ganz deutlich: Der Bedarf an Informationen rund um technische Lösungen für kommunale Fahrzeugparks ist enorm. Für Vemes-Geschäftsführer Frank Möller ist klar, dass es eine zweite Auflage der Veranstaltung im kommenden Jahr geben wird: „Die Besucher unserer Hausmesse mussten zwar den widrigen Wetterbedingungen trotzen, konnten sich dafür aber über die neuesten Innovationen bei AUSA-Fahrzeugen informieren. Wer zu anderen Fahrzeugen eine wirtschaftliche Alternative mit einem hohen Maß an Komfort und einer zukunftsweisenden technologischen Ausstattung gesucht hat, der wurde auf der Hausmesse auf jeden Fall fündig.“ Mit der Hausmesse wird die Firma Vemes weiterhin technische Neuerungen präsentieren und letztlich eine branchenübergreifende Austausch-Plattform für das Segment für kommunale Fahrzeuglösungen etablieren.

AUSA Fahrzeuge, die mit Technik und Ausstattung begeistern – Ein Top Angebot für Kommunen und gewerbliche Nutzer.

www.vemes.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss