News

Unter dem Motto „Rock to Road“ zeigt Volvo auf der bauma Komplettlösungen

Besucher der bauma 2013 in München erwartet ein wahrer Leckerbissen

Volvo Construction Equipment gibt einen Gesamtüberblick seines Komplettpakets neuer Maschinen- und Kundenlösungen unter dem Motto „Rock to Road.

Was immer Sie tun, Sie sollten bei der Teilnahme von Volvo Construction Equipment an der bauma 2013 keinesfalls nur von einem Messestand sprechen, denn schließlich geht es um ein Live-Event! Sowohl der Innenstand 319/719 in Halle C4 als auch der Außenstand 512/514 sind eingebunden in das Komplettlösungspaket „Rock to Road“ und stellen eine pausenlose interaktive Präsentation des Gesamtangebots des Unternehmens dar.

Neuprodukte sind natürlich die Stars der Messe, zum Beispiel die Kurzheckbagger ECR25D, ECR58D und ECR88D und der Straßenfertiger P6870C ABG. Unter dem (hoffentlich) sonnigen Münchner Frühlingshimmel wird auch der Abbruchbagger EC480D HR mit großer Reichhöhe seinen Auftritt haben. Aber das ist längst noch nicht das Ende der Show. Hinzu kommen unter anderem eine neue Serie von Anbaugeräten für Bagger und Kompaktlader der C-Serie sowie ein neues Sortiment an hydraulischen Brechern für Baggerlader und Kompaktbagger.

Ganz zu schweigen von Finanzierungslösungen, Gebrauchtmaschinen, Volvo-Originalersatzteilen, Servicevereinbarungen und Flottenmanagementlösungen sowie vielen anderen Angeboten.

Helden der Großstadt

Das „Volvo City“-Konzept umfasst das gesamte Produkt- und Serviceportfolio auf einer großen Bühne. Vom Abbau von Rohstoffen über das Anlegen von Straßen, dem Verlegen von Versorgungsleitungen und Infrastrukturarbeiten bis zum Bau des urbanen Umfelds bietet Volvo die nötigen Lkw, Bagger, Radlader, Rohrverleger, Kompakt- und Straßenbaumaschinen, die erforderlich sind, um eine moderne Metropole zu errichten.

Während der bauma sind die Maschinen auf den Volvo-Ausstellungsflächen im Innen- und Außenbereich nach Kundennutzung und Anwendungsgebiet zusammengefasst, um zu demonstrieren, wie sie als Komplettlösungsanbieter zusammenarbeiten. Diese „Entdeckungsbereiche“ zeigen Anwendungen in Steinbrüchen und den Abbau von Zuschlagstoffen oder den Bau von Versorgungseinrichtungen und Straßen. Sie konzentrieren sich auf wichtige Faktoren wie Sicherheit, Total Cost of Ownership, Produktion und Umweltschutz.

Außerdem ist für viel Unterhaltung gesorgt. Im Außenbereich (Abbildung) findet die Maschinenshow zu mitreißender Musik statt. Es gibt einen Fahrerwettbewerb, Vorführungen, wie Öl- und Gasleitungen verlegt werden, und Präsentationen über die Vorbereitung von Baustellen und den Straßenbau. Im Innenbereich finden diverse Events statt, die beweisen, dass der Erfolg von Volvo CE ebenso auf den Spitzenleistungen seiner Mitarbeiter beruht wie auf denen seiner Maschinen. Den ganzen Tag über wird ein professioneller Conférencier unterhaltsame Interviews (auf Deutsch und Englisch) mit den „Stars“, den Produkt- und Servicespezialisten des Unternehmens, führen. Unterstützt wird dieses unterhaltsame Programm durch Videowände, auf denen zahlreiche Kundeninterviews gezeigt werden, Touchscreens mit interaktiven Informationen und „Wir treten den Beweis an“-Punkten, an denen erstaunliche Behauptungen von Volvo-Experten erläutert und verteidigt werden.

Pat Olney, Präsident von Volvo Construction Equipment, wird während der Messe eine internationale Pressekonferenz abhalten, in der er über Marktgegebenheiten sprechen, Neuprodukte vorstellen und die Zukunftspläne des Unternehmens erläutern wird.
Der Volvo-Konzern wird auf der bauma 2013 seine ganze Bandbreite präsentieren: Neben Volvo Construction Equipment nehmen auch seine Schwesterunternehmen Volvo Penta und Volvo Trucks teil. Penta präsentiert seine eigenen fortschrittlichen Lösungen, um die künftigen Anforderungen von EU- und US-Abgasvorschriften zu erfüllen. Trucks zeigt seine neueste Generation von Lkw für die Bauindustrie.

Falls Sie je gezweifelt haben sollten: Volvo Construction Equipment kommt dieses Frühjahr in der Überzeugung zur größten Baumesse nach München, Komplettlösungen zu bieten, die Kunden helfen, neue Arbeitsweisen zu entdecken – und zwar von „Rock to Road“.

www.volvoce.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss