Top-News Traktoren/Geräteträger/Nutzfahrzeuge Grün-/Flächenpflege

Unimog U 530: Rollende Leitpfosten-Waschanlage mit Stern

Sie stehen jeweils in 50 Meter Abstand zueinander beidseitig entlang der Straßen – links mit zwei Punkten, rechts mit einem weißen Streifen versehen. Für die Sicherheit im Straßenverkehr sind sie unerlässlich: Leitpfosten dienen nicht nur als Abgrenzung der Fahrbahn, sondern helfen zudem vor allem bei Dunkelheit und Nebel den Streckenverlauf zu erkennen. Eine regelmäßige Kontrolle und Reinigung ist deshalb entscheidend für die Sicherheit auf den Straßen. In Baden-Württemberg übernimmt diese verantwortungsvolle Aufgabe ein Special Truck aus dem Hause Mercedes-Benz: der Unimog U 530.

Effizienz und Umweltfreundlichkeit in einem Fahrzeug

Wenn es darum geht, hohe Anforderungen an einen Geräteträger zu erfüllen, fährt der Unimog U 530 ganz vorne mit. Das Top-Modell vereint Produktivität, Effizienz und Umweltfreundlichkeit in einem Fahrzeug. Davon ist auch Thomas Winter, Verkaufsleiter der Firma Knoblauch GmbH in Immendingen, überzeugt. Das Traditionsunternehmen ist für den Vertrieb im Kommunalmaschinenbereich tätig und unterstützt als Dienstleister Städte und Gemeinden bei kommunalen Aufgaben. „Natürlich darf bei der eigenen Fahrzeugflotte der Alleskönner Unimog nicht fehlen”, sagt Winter. „Der Unimog U 530 ist arbeitseffizient, vielseitig einsetzbar und dabei noch sehr wirtschaftlich.“

Unimog ExpertPartner Mulag hat für diesen Bedarf das passende Anbaugerät zum Unimog in petto. Die Flächenwaschbürste FWB 1600 des Aufbauherstellers lässt sich dank standardisierter Schnittstellen leicht an der Front des Unimog U 530 installieren. So wird der Allrounder zur rollenden Waschanlage. Die hydraulisch betriebene Doppelwaschbürste lässt sich während der Fahrt leicht per Joystick vom Fahrerhaus aus bedienen.


Einstellbare Düsen und Spritzschutz sparen Wasser

Das Waschwasser aus dem Tank gelangt dank exakt einstellbarer Düsen und Spritzschutz direkt an den Leitpfosten. „So geht nichts daneben und es wird Wasser gespart”, berichtet der Verkaufsleiter. Die Bürsten haben eine Arbeitsbreite von 1,60 Meter, sind aber je nach Anwendung in unterschiedlichen Maßen lieferbar. Mit der Mulag-Schnellwechselaufnahme wird auch der Bürstentausch zum Kinderspiel.

Seit fast 70 Jahren erfüllt der Allrounder von Mercedes-Benz diesen Anspruch und wurde dabei ständig verbessert. Heute meistert er Herausforderungen in der Grünpflege, der Landwirtschaft, dem Winterdienst und der Straßenunterhaltung. Souverän im Arbeitseinsatz, effektiv im Transport und effizient im Unterhalt – diese Mischung macht den Unimog für viele attraktiv; besonders für kommunale Dienstleister und Lohnunternehmer. Längst überschneiden sich die Einsatzgebiete „grün“ und „orange“. Praktische Lösungen für komplexe Einsätze in Städten und auf dem Land stehen hoch im Kurs.

Mercedes-Benz präsentiert vom 23. bis 25. Juni auf der demopark in Eisenach mehr als 20 Unimog mit einer Vielzahl an Gerätekombinationen für Lohnunternehmer, Landwirte und Dienstleister. Interessierte sollten sich Stand B-243 auf dem Freigelände im Messekalender notieren.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss