Kommunen

Übergabe des Fuso Canter 7C18D an die Straßenmeisterei Engen-Welschingen

Das Landratsamt Konstanz betreibt im Hegau in Engen-Welschingen, die für die Region zuständige Straßenmeisterei. Dort war ein in die Jahre gekommener MB Vario zu ersetzen.

Der Fuso Canter wird mit einer größeren Pritsche, bei vergleichbarer Wendigkeit in der Straßenerhaltung, speziell für Markierungsarbeiten eingesetzt. Mit dem DUONIC-Doppelkupplungsgetriebe können Arbeiten bei geringer Fahrgeschwindigkeit durchgeführt werden.

Die Doppelkabine bietet Platz für 7 Insassen oder für jede Menge Werkzeug. So kann das Fahrzeug präzise, verschleißarm und verbrauchsgünstig betrieben werden.

TT/AK

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss