News

Thermo-Silo von HV Kommunaltechnik

Thermo Silo

Wenn vermehrt bituminöse Sanierungsarbeiten anfallen, ist es hilfreich, den Asphalt wärmegeschützt zu transportieren. Dies geschieht mit unserem Thermo-Silo. Das Mischgut kann so für einen Zeitraum von ca. 12 Std. warmgehalten werden. Eine schnelle Materialabkühlung stellt somit kein Problem mehr dar, und die Zeiten der Materialabdeckung mit Planen sind vorbei. Unser Thermo-Silo wird über die oben angebrachten Deckelklappen befüllt und kann mit Kran, Bagger oder Gabelstapler verladen werden. Durch die Bauweise wird eine bestmögliche Restmengenentleerung erreicht.

Technische Daten:

Breite: 202 cm (unten 170 cm) • Länge: 190,5 cm • Höhe 133 cm • Leergewicht 835 kg • Gesamtgewicht beladen: ca. 3,1 t • Inhalt: 1,3 m3 (ca. 2,3 t)

Thermo-Silo Heiße Kiste (beheizt)

Unsere beheizte Heiße Kiste wird überall dort eingesetzt, wo wirtschaftlich und umweltfreundlich gearbeitet wird. Heute sieht man dieses Thermo-Silo mit seiner modernen Technik und einfacher Handhabung überall bei qualitativ hochwertigen Straßensanierungen im Einsatz. Die Heiße Kiste wird mit einem umweltfreundlichen Propangasbrenner beheizt und hält so den Asphalt auf der erforderlichen Verarbeitungstemperatur. Durch diese Gasheizung fällt das Heißmischgut bereits bei der Befüllung auf heiße Innenwände, dadurch ist das Thermo-Silo nach Arbeitsende i.d.R. so sauber, dass eine Innenreinigung entfällt.

Technische Daten:

Breite:190 cm (mit Verschraubung 208 cm) • Länge: 220 cm (mit offener Asphaltrutsche 255 cm) • Höhe: 190 cm (mit offenen Klappen 230 cm) • Leergewicht: 1100 kg • Gesamtgewicht beladen: 4,1 t • Inhalt: 1,7 m3 (ca. 3 t) • Gasverbrauch (Propan): 1,3 kg/h • Heizleistung: 16 kw • Betriebsdruck: 300 mbar • Temperatur stufenlos einstellbar bis ca. 170 °C, Brennerregelung automatisch.

Die wesentlichen Vorteile der Heißen Kiste sind:

+ Rationelle Verarbeitung von Asphalt.

+ Verkürzte Einbauzeiten durch gleichbleibende

+ Asphalttemperatur (kein manuelles Erwärmen des Asphaltes erforderlich).

+ Kein Abfall durch erkaltetes Material.

+ Einbau auch bei kälteren Temperaturen, dadurch Verlängerung der Straßenbausaison.

+ Keine Teilladungen erforderlich, dadurch deutliche Kostenreduzierung.

FIRMENINFO

HV Kommunaltechnik GmbH

Buchäckerring 12
74906 Bad Rappenau

Telefon: 07066/91776-10
Telefax: 07066/91776-49

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss