News Arbeitsbühnen

Terex AWP ernennt Simon Meester zum neuen Genie Vice President of Global Sales & Marketing

Simon Meester wird zum neuen Genie Vice President of Global Sales & Marketing von Terex Aerial Work Platforms (AWP) ernannt. In dieser Position verantwortet er weltweit die Führung der Teams Vertrieb, Marketing und Commercial Operations. Zu seinen Zielen gehört es, die Marke Genie in ihrem Ruf als Innovator und einer der weltweiten Branchenführer zu stärken, Kundenbeziehungen weiter zu vertiefen und die Fähigkeiten im Bereich Commercial Operations zu verbessern.

„Genie ist eine der führenden globalen Marken und genießt hohes Ansehen. In seiner Funktion wird Simon Meester zu unserem Wachstum beitragen und weitere Chancen in allen von uns bedienten Märkten nutzen“, erklärt Matt Fearon, Genie President, Terex AWP. „Seine Teams übernehmen die Führung bei der proaktiven Entwicklung und Umsetzung zukünftiger Lösungen und Initiativen, die dem Bedarf unserer Kunden entsprechen. Dabei hat der Erfolg unserer Kunden auch weiterhin höchste Priorität.“

Vor Übernahme seiner Aufgaben bei Terex AWP leitete Simon Meester als Vice President und General Manager den Bereich Industriesteuerungen der Eaton Corporation. Zuvor war er 15 Jahre lang in verschiedenen global und regional ausgerichteten Positionen mit zunehmender Verantwortung für Caterpillar Inc. und Sandvik AB tätig. Er bringt umfassende Erfahrung im Baumaschinengeschäft mit, die er sowohl in Europa, als auch im Nahen Osten, Indien, China und in den USA sammeln konnte. Er verfügt über einen MBA-Abschluss der University of Surrey in Großbritannien sowie einen Bachelor-Abschluss in Fahrzeugtechnik der Hogeschool van Arnhem en Nijmegen in den Niederlanden.

Mit Schaffung dieser neuen Position berichtet Jacco de Kluyver, Genie Vice President, Sales & Marketing, EMEAR, jetzt direkt an Simon Meester.


Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss