News

Temove unterstützt Landschaftsgärtner-Azubis auf der Buga Koblenz

Die Firma Temove stellt dem Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. kostenlos ihren leistungsstarken Elektrotransporter TeMax für die Zeit der Buga zur  Verfügung. Während das Gelände Ehrenbreitstein in der Laufzeit der Überbetrieblichen Ausbildung mit den verschiedenen Kursen in seinem Äußeren zu einer Festungsanlage wächst, steht den Azubis der TeMax kraftvoll zur Seite.

Temove unterstützt Landschaftsgärtner-Azubis auf der Buga Koblenz

Der TeMax ist ein Hilfs- und Transportmittel, welches so ergonomisch gebaut wurde, dass es den Rücken schont und so zur Gesundheitserhaltung beiträgt. Er kann bis zu 350 kg. Zuladung –z.B. Schüttgut, Steine u.ä. - transportieren, schafft bis zu 40 % Steigung und steht im Dauerbetrieb problemlos bis zu 15 Stunden zur Verfügung. Durch die verschiedenen Muldenaufsätze lässt sich das entsprechende Transportgut noch leichter befördern.

Auch Herr Fink, der sich beim Verband um die Nachwuchsförderung kümmert, lobte den TeMax und findet, dass er hier voll und ganz zum Einsatz kommt und von großem  Nutzen ist.

Für die Azubis gibt es noch ein besonderes „Schmankerl“. Die Firma Temove hat zu einen Wettbewerb aufgerufen, bei dem der „beste“ Einsatzzweck des TeMax prämiert wird. Der Preisträger gewinnt eine kostenlose 3-Monatige TeMax-Nutzung für seinen Ausbildungsbetrieb. Auf der Galerie des Onlineportals www.galabau-berater.de kann man sich schon die ersten Bilder anschauen.

Dass der Verband die Möglichkeit nutzt auf der Buga die überbetriebliche Ausbildung stattfinden zu lassen, ist für alle Beteiligten recht spannend. Für den Verband, die Ausbilder und die Azubis ist das eine gute Gelegenheit der Öffentlichkeit den Beruf bzw. die Ausbildung des Landschaftsgärtners näher zu bringen.

Der Fachberater der Firma Temove, Volker Reinshagen, hat die Auszubildenden auf der Buga besucht und wie man auf dem Bild erkennen kann, haben die Azubis sichtlich Spaß mit dem Gerät.

www.temove.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram LinkedIn