News Arbeitsbühnen

System Lift Partner besuchen PALFINGER Werk in Löbau

Im Rahmen der Hauptversammlung der AVS Systemlift AG in Dresden besuchten über 40 Mitglieder das PALFINGER Werk für Hubarbeitsbühnen in Löbau. Hier konnten sich die Teilnehmer einen tiefen Einblick in den Ablauf der Produktion verschaffen. Zusätzlich standen viele verschiedene Hubarbeitsbühnen zum Testen zur Verfügung.

Nach der Begrüßung durch Horst Bröcker, dem Vertriebsleiter der PALFINGER Hubarbeitsbühnen in Deutschland, besichtigten die Teilnehmer in kleinen Gruppen die Produktionshallen. An den verschiedenen Stationen der Produktion wurden die Teilnehmer über den Ablauf der Montage informiert. So war beispielsweise das neue Modell P 300 KS in verschiedenen Ausbaustufen zu sehen. An jeder Station erklärte der verantwortliche Teamleiter den Ablauf und stand für die Fragen der Besucher bereit. Besonders angetan waren die System Lift Partner vom hohen Anteil an Handarbeit bei Produktion und Qualitätssicherung. Ein weiteres Highlight war die hochmoderne Lackieranlage in der alle Einzelteile Hubarbeitsbühnen in jeder RAL Farbe entsprechend dem Kundenwunsch lackiert werden.

Nach einer Stärkung am Grillbuffet bestand die Möglichkeit die verschiedensten Modelle Probe zu fahren. So standen neben den neuen Modellen P 210 BK und P 300 KS viele weitere Fahrzeuge in verschiedenen Aufbauvarianten zur Verfügung. Neben gewichtsoptimierten Aufbauten waren auch geländegängige Allradfahrzeuge vor Ort. Zeitgleich standen Mitarbeiter aus Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service für die Fragen und Anregungen der Kunden bereit.

Der heimliche Star der Veranstaltung war die neue Hubarbeitsbühne P 300 KS von der schon in den vergangenen Monaten die ersten Fahrzeuge ausgeliefert wurden. Sie überzeugte beim Probe fahren vor allem durch ihre Stabilität und das intuitive Bedienkonzept. Mit der feinfühligen Steuerung ist die Hubarbeitsbühne sehr präzise Steuerung und gibt dem Bediener ein sicheres Gefühl. Das Konzept konnte die System Lift Partner so überzeugen, dass bereits bei der Veranstaltung 4 Hubarbeitsbühnen des Typs P 300 KS bestellt wurden, und wenige Tage danach noch 6 weitere Bestellungen getätigt wurden. Das PALFINGER Team sieht sich mit den insgesamt 10 Bestellungen in seinem eingeschlagenen Weg voll bestätigt und will auch weiter ein offenes Ohr für die Kunden und ihre Wünsche haben.

www.palfinger.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss