Messen/Veranstaltungen Kommunen

Spitzenveranstaltung: Tag der Kommunalwirtschaft 2012

Alle zwei Jahre findet die wichtigste Veranstaltung für kommunale Unternehmen statt: die VKU-Verbandstagung. Ab 2012 wird es nun in dem Jahr ohne Verbandstagung eine neue Spitzenveranstaltung für die Branche geben: den Tag der Kommunalwirtschaft. Auf Initiative des VKU wird diese Veranstaltung gemeinsam mit dem Deutschen Städtetag und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund ausgerichtet, um auch nach außen die "Einigkeit" der kommunalen Familie zu zeigen.

Die Auftaktveranstaltung findet am 25. und 26. September 2012 in Filderstadt bei Stuttgart statt. Wir rechnen mit über 500 Gästen aus Politik, kommunaler Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft. Natürlich steht in diesem Jahr die Umsetzung der Energiewende vor Ort und die Optionen für Stadtwerke und Kommunen im Fokus. Der Tag der Kommunalwirtschaft ist aber spartenübergreifend aufgestellt und beschäftigt sich mit Themen, die letztlich alle VKU-Unternehmen betreffen. Die Finanzierung kommunaler Infrastruktur, die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Personalgewinnung bei Kommunen und kommunalen Unternehmen, die Mobilität der Zukunft oder der Breitbandausbau sind nur einige Themen der Tagung.

Die Veranstaltung wird ein Mix aus hochrangigen Rednerinnen und Rednern sowie sehr praxisorientierten Parallelforen sein. Damit ist die Veranstaltung auch sehr gut für Aufsichtsräte kommunaler Unternehmen geeignet, die sich breit über das Themenspektrum kommunaler Unternehmen informieren möchten. Für diese Zielgruppe wird es auch extra ein Panel "Was soll, was kann, was muss? - Rechte und Pflichten von Aufsichtsräten, Compliance, Corporate Governance" geben.

Programm Tag der Kommunalwirtschaft (PDF, 673 KB)

www.tagderkommunalwirtschaft.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss LinkedIn