News

SMP intensiviert Präsenz in Ostdeutschland: Neuer Mann ist nah dran am Kunden

SMP Parts Deutschland verstärkt seine Präsenz in den fünf neuen Bundesländern. Mit Hartmut Werner hat der schwedische Hersteller der beliebten Schwenkrotatoren ‚Swingotilt‘, von Schnellwechslern und anderen nützlichen Baumaschinen-Anbauteilen hier seit diesem Jahr einen noch direkteren Draht zum Kunden.

Werner war lange Zeit Ersatzteil- und Serviceverkäufer in der O&K-Niederlassung Berlin, später bei CNH und Kinshofer und ist somit ein ‚alter Hase‘ in der Baumaschinenbranche. Der „neue Mann von SMP“ hat seinen Standort in Groß Kreutz nahe Berlin und damit mitten im Zielmarkt, so dass er bei Bedarf jederzeit schnell beim Kunden sein kann.

Franz Bellinghausen von der Geschäftsleitung von SMP Parts Deutschland: „Wir freuen uns, dass wir mit Hartmut Werner einen Mann aus der Region gewinnen konnten, der die Sprache der Kunden spricht und ihre Anforderungen kennt. Das hilft uns, in den ostdeutschen Bundesländern die Kundenkontakte für SMP deutlich zu intensivieren.“

www.smpparts.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss