News Grün-/Flächenpflege Spielplatz - Freizeitanlagen

SMG: Wasserhochdruckreinigung für die professionelle Pflege von Sportplätzen

Mit der WashMatic WM800 macht SMG die Wasserhochdruck-Reinigung nun auch für synthetische Sportflächen verfügbar. Typische Anwendungsfelder sind beispielsweise Sportböden, wie unverfüllter Kunstrasen, Laufbahnen, Mehrzweckspielfelder oder ähnliche Flächen. Die gründliche Tiefenreinigung mit dieser Innovation verlängert nicht nur den Lebenszyklus deutlich, sie macht auch die Nutzung von Sportanlagen sicherer und reduziert das Verletzungsrisiko für Sportler wesentlich. Denn durch grob verschmutzte Oberflächen verlieren Laufbahnen und Sportplätze ihre Griffigkeit bzw. Sportler die Bodenhaftung und können sich bei ihren Aktivitäten schlimm verletzen. Die regelmäßige Reinigung und Pflege mit der WashMatic WM800 gibt Sportanlagen darüber hinaus ein langanhaltend blitzsauberes Erscheinungsbild. Und mit der Lösung von SMG gehen Anwender außerdem ganz sicher, ihrem Sportboden keinerlei Schaden zuzufügen.

Bei zahlreichen Roadshows haben die Ergebnisse der Leistungstests die interessierten Fachleute restlos überzeugt. Die WashMatic WM800 und die Daten ihrer Performance: Eine Rundlaufbahn mit ca. 4.000 m2 ist in 20 - 24 Arbeitsstunden vollständig gereinigt, die Flächenleistung beträgt dabei 200 - 250 mpro Stunde und das bei einem Wasserdruck von 140 bar.

Wassergekühlter 26-PS-Dieselmotor treibt Frontanbaugerät an

Das Frontanbaugerät der WM800 wird durch einen wassergekühlten 26-PS-Dieselmotor angetrieben. Der Sprühdruck der rotierenden Sprühlanze ist einstellbar mit bis zu 140 bar. Der Wasserbedarf pro Minute liegt bei 50 Litern und wird in der Regel durch die Wasserversorgung der Sportanlage abgedeckt. Die erforderliche Wassermenge ist auch mit dem 300-Liter-Wasserbehälter mit integriertem Überlaufventil gewährleistet. Eine externe Wasserpumpe fördert das Frischwasser vom Zwischenbehälter zur Maschine. Schmutzwasser wird über den Ablaufschlauch abgeführt.


Die Arbeitsbreite der WM800 beträgt 800 mm; pro Stunde lassen sich 200-250 m² reinigen. Wasserbehälter, Zusatzpumpe und Schläuche finden auf einem kompakten Transportwagen Platz. Dieser kann bequem per elektrischer Winde über die Rampe abgelassen und je nach Bedarf positioniert werden. Die Motorisierung der WM800 wurde von 44 auf 26 PS geändert, um neben optimierter Performance auch die erforderliche EPA-Konformität zu sichern. Neben dem bestechenden Reinigungsergebnis resultiert daraus auch preislich ein interessanter Vorteil für jeden Sportplatzbetreiber.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss