News Kehrmaschinen

Schnelle Sauberkeit mit neuer Akku-Kehrmaschine von Haaga

Leise, kompakt, wendig – mit leistungsstarker Akku-Power

- Neu: Profi-Kehrmaschine haaga 135 accu und haaga 135 accu plus
- Gründliche Reinigung ohne Kraft, Lärm und ZeitverlustMit leiser
- Akku-Technologie auch während Geschäftszeit einsetzbar

Leises Manövrieren, kompakte Dimensionen und leichtes Handling auch in der verzwicktesten Ecke zeichnen die neu entwickelte Kehrmaschine haaga 135 accu aus. Das kompakte Kehrgerät für die schnelle Reinigung „zwischendurch“ ist höhenverstellbar und sehr bequem zu bedienen. Ergonomisch, schnell und gründlich entfernt es auch gröberen Schmutz. Die professionelle Reinigungsqualität wird erzielt durch eine zeitsparende Akku­Unterstützung und eine lange Laufzeit von mindestens 45 Minuten. Wahlweise erhältlich mit einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku oder, in der Version haaga 135 accu plus, mit zwei Stück davon, hält die Reinigungsqualität auch den kritischsten Augen stand. Egal, ob der Kehreinsatz in den Außenanlagen oder im Innenbereich von Tankstellen, Ladengeschäften, Hotels, Restaurants oder anderen Geschäftsräumen erfolgt. Selbst in besonders sensiblen Küchenarealen wird rückstandsfrei gekehrt.

Eine Akkuladung reicht für eine Fläche bis rund 1000 m². Die Zeitersparnis lässt sich noch weiter vergrößern durch ein pfiffiges Zusatz-Plus: In der Version haaga 135 accu plus kann der zweite Akku bereits aufgeladen werden, während der erste noch arbeitet. Lästige Pausen während der Aufladephase entfallen dadurch.

Schneller Einsatz bei spontanem Schmutzaufkommen
In Windeseile ist das neue Akku-Kehrgerät exakt auf die jeweilige Körpergröße des Bedieners eingestellt. Für diesen Zweck verfügt der leichtgewichtige Alu-Teleskopstiel serienmäßig über eine stufenlose Höhenverstellung. Dann noch Akku einsetzen, Schieber verriegeln, fertig. Jetzt kann der muskelschonende Profi-Kehreinsatz starten, bequem und ohne Kraftaufwand:

Dank großem, ergonomisch ausgelegtem Handgriff und gummierten Rädern lässt sich die akkubetriebene Kehrmaschine extrem leicht schieben und auch in verwinkelten Zonen wendig und zugleich sicher manövrieren. Zwei seitlich überstehende Tellerbesen kehren gründlich auch in kritischen Kanten-, Rand- und Eckenbereichen. Die Kehrbreite beträgt 350 mm.

Mit seiner pendelnd aufgehängten Kehrwalze passt sich die neue haaga-Kehrmaschine problemlos an unterschiedlichste Bodenverhältnisse an. Dadurch kann durchgängig und ohne zeitverzögernden Stopp vom Innenbereich mit Teppich-, Laminat- oder Fliesenbelag bis hinaus in den Eingangs- und Gehwegbereich gekehrt werden. Das Gerät beseitigt sowohl feines als auch gröberes Kehrgut wie Zigarettenkippen, Krümel, Laub oder kleinere Steine in Profi-Qualität: Der elektrische Bürstenantrieb arbeitet nahezu geräuschfrei und erlaubt dadurch das schnelle Reinigen besonders in geräuschempfindlichen Bereichen mit Publikumsverkehr während der Geschäftszeiten.

Platzsparend aufgeräumt, schnell wieder geladen
Genauso schnell sind die Basis- und die Plus-Version der neuen Akku-Kehrmaschine nach Beendigung der Reinigungsarbeiten aufgeräumt. Durch einfaches Lösen der mittig angebrachten Verriegelung lässt sich der zwei Liter fassende Schmutzbehälters leicht herausziehen und besonders einfach entleeren. Ist der leere Kehrgutbehälter wieder eingesetzt, kann der Teleskopstiel abgeklappt und am Gehäuse arretiert werden. Dank seinem geringen Gewicht von nur 2,9 kg lässt sich das kompakte Reinigungsgerät platzsparend unterbringen, sobald es nicht mehr im Einsatz ist. Dies ist in senkrechter Position in der Ecke des Putzraumes möglich, kann aber auch hängend an der Wand erfolgen.

Durch Zurückschieben des Verriegelungsschalters am Gehäuse lässt sich der Akku leicht entnehmen kann dann neu geladen werden. Dank des im Lieferumfang enthaltenen Schnellladegeräts ist der Akku nach nur 70 Minuten wieder voll geladen und startklar für den nächsten Einsatz. Angeboten wird die Basis-Version haaga 135 accu für 239 Euro, die Plus-Version mit zweitem Akku ist für 269 Euro erhältlich. Beide Preisangaben sind Bruttopreise inklusive Mehrwert- bzw. Umsatzsteuer.

Die Haaga Kehrsysteme GmbH aus Kirchheim/Teck stellt seit 1970 handgeführte Kehrmaschinen mit innovativer Technik her, die weltweit exportiert werden. Das Haaga-spezifische Kehrprinzip mit rotierenden Tellerbesen ist seit 1974 patentiert. Ständige Entwicklung und Innovation prägen das Unterneh­men. Haaga bietet seinen Kunden eine einzigartige Kombination von bester Qualität, hoher Kehrleistung und einfacher Handhabung.

www.haaga-gmbh.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss