News Arbeitsbühnen

"RUTHMANN weiter auf Kurs"

Auch in 2014 agierte RUTHMANN erfolgreich und hat in der Unternehmensgruppe einen Gesamtumsatz von über 109 Mio. Euro erreicht. Über 500 Einheiten wurden in 2014 ausgeliefert. Im Produkt-Segment STEIGER ®  konnte der Umsatz wiederum geSTEIGER´t werden. Die positive Entwicklung der letzten Jahre wurde damit eindrucksvoll fortgesetzt. Dies bedeutet einen weiteren Rekordumsatz.

Geschäftsführer Rolf Kulawik:
„Wir sind stolz auf die kontinuierlich, positive Entwicklung. Neben unserer T-Baureihe – dem T 285, T 300 und T 330 - haben uns die STEIGER ® TB 220, TB 270 und vor allem der TBR 220 Umsatzzuwächse beschert. Auch der TU 285 und die HEIGHT performance-Reihe, in 2014 ergänzt um den STEIGER ® T 400, haben uns vorangebracht. Viele Bestellungen kamen aus dem Kernmarkt DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz). Aber auch die Exportzahlen sind so hoch wie nie. Positiv war zudem das Kommunalgeschäft, angekurbelt durch die neuen Typen T 190 und T 230 sowie die diversen VERSALIFT®-Produkte.
Der Service ist die weitere treibende Kraft, die in 2014 mit 13,5 Mio. Euro wesentlich zum Erfolg beigetragen hat und aktuell beiträgt.

Da wir wissen, wem wir unsere Erfolge zu verdanken haben, möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei unseren neuen und treuen Kunden bedanken.“

In 2015 erwartet RUTHMANN eine weitere Steigerung in allen Bereichen. Im Rahmen der Innovationsoffensive werden Kunden und Interessenten weitere Neuigkeiten vorgestellt. 

Der Gescheraner Hersteller RUTHMANN nutzt dazu die INTERMAT in Paris (Ende April 2015). Bspw. zur Vorstellung seiner Weltneuheit, den STEIGER ® T 480. Dieses neue Modell glänzt mit Bestwerten bei der Reichweite in Höhen ab +20m. Auf speziellen Kundenwunsch wird der STEIGER ® auf einem Offroad-Spezial-Fahrgestell (Volvo FMX-Allrad-Chassis mit 3 Achsen) präsentiert.

Gesamtvertriebsleiter Uwe Strotmann:
„Mit dem neuen STEIGER ® T 480 der HEIGHT performance-Baureihe können unsere Kunden marktführende Reichweiten erwarten. Eine Vielzahl an Bestellungen bekräftigt unseren eingeschlagenen Weg. Wir freuen uns auf die Premiere zur INTERMAT 2015. Weiteres Highlight wird die Neuheit TB 270+ im 3,5 t Chassis-Sektor sein. Und mit dem weiterhin besten Service-Angebot der Branche, werden wir unseren Kunden weiterhin die gewünschte Nachhaltigkeit und Qualität bieten.“
 
Kaufmännischer Leiter Uwe Stapper:
Im Jahr 2015 wird RUTHMANN bundesweit verstärkt in After-Sales-Service investieren. Dazu wird das begonnene Investitionsprogramm über mehrere Millionen Euro weiter umgesetzt. Neben ökonomischen Zielen werden wir uns auch ökologisch weiter verbessern. Einige Projekte, wie z. B. das Umrüstungsprojekt auf LED-Licht im Rahmen des Ökoprofit-Engagements, wurden bereits auf den Weg gebracht. RUTHMANN wird sich seinen Partnern und Mitarbeitern weiter verbessert präsentieren.“

FIRMENINFO

Ruthmann GmbH & Co. KG

von-Braun-Str. 4
48705 Gescher-Hochmoor

Telefon: +49 (0) 2863/2 04-0
Telefax: +49 (0)2863/204-2 12

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss