News Arbeitsbühnen

RUTHMANN übertrifft im Rekordjahr 2011 alle Erwartungen

RUTHMANN agiert äußerst erfolgreich und hat in 2011 in der Unternehmsgruppe einen Gesamtumsatz von 75,7 Mio. Euro erreicht.

Über 500 Einheiten wurden in 2011 ausgeliefert. Im Produkt-Segment STEIGER ® konnte der Umsatz um fast 30% geSTEIGER´t werden.

Die positive Entwicklung der letzten Jahre wurde damit eindrucksvoll fortgesetzt. Sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis wurde ein Rekord erzielt.

Geschäftsführer Rolf Kulawik: „Eine sehr gute Entwicklung, auf die wir sehr stolz sind. Neben unserer TB-Baureihe - dem TB 220, TB 270 und TBR 200 - haben uns die neuen STEIGER ® T 330 und T 285 große Umsatzzuwächse beschert. Viele Bestellungen kamen aus dem Kernmarkt Deutschland, aber auch unsere Exportzahlen sind so hoch wie nie. Gut war auch das Kommunalgeschäft. Erst recht nach dem Kauf der Time VERSALIFT Deutschland GmbH. Rekordmeldungen haben wir letztlich beim Serviceumsatz zu melden. Wir wissen, wem wir das zu verdanken haben und möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei unseren Kunden bedanken.“

In 2012 erwartet RUTHMANN eine Steigerung in allen Bereichen. Erfolg verpflichtet und so werden den Kunden in diesem Jahr weitere Innovationen vorgestellt.

Der Gescheraner Hersteller RUTHMANN nutzt die INTERMAT zur Vorstellung seiner Weltneuheit T 4xx auf einem 18 t Fahrgestell.

Gesamtvertriebsleiter Uwe Strotmann: „Mit der neuen Height Performance-Klasse können unsere Kunden in neue Arbeitsbereichs-Dimensionen vorstoßen. Eine Vielzahl an Vorbestellungen bekräftigt unseren eingeschlagenen Weg. Wir freuen uns auf die Premiere zur INTERMAT 2012.

Kaufmännischer Leiter Uwe Stapper: „Für das Jahr 2012 wird RUTHMANN bundesweit verstärkt in Personal investieren und sich ökonomisch als auch ökologisch weiter verbessern. Einige Projekte, wie das Thema Ökoprofit, wurden dazu auf den Weg gebracht. RUTHMANN wird sich Kunden und Mitarbeitern weiter verbessert präsentieren.“

www.ruthmann.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss