News Traktoren/Geräteträger

Rebo Landmaschinen liefert über 1.700 PS an Stühmer GmbH in Augustgroden

Entscheidung für zuverlässige Technik

Rechterfeld/Augustgroden. Traktoren mit 1.700 PS gibt es wenn überhaupt beim Tractorpulling. Das Team der Stühmer GmbH aus Augustgroden in der nördlichen Wesermarsch setzt aber vor allem auf komfortable, zuverlässige Technik, die auch ein zentimetergenaues, autonomes Fahren auf dem Feld ermöglichen. Bei der Anschaffung neuer Traktoren fiel die Entscheidung aus diesem Grund auf die Serie 6195R von John Deere. Gleich sieben Fahrzeuge dieses Typs mit jeweils 245 PS lieferte Rebo
Landmaschinen jetzt an Stühmer aus. Flexible Einsatzbereiche der Reihe 6R, hohe Zuverlässigkeit und vor allem auch die hervorragende Zusammenarbeit mit Rebo Landmaschinen waren Kriterien für die Investitionsentscheidung.

Eingesetzt werden die Maschinen sowohl im Landwirtschaftlichen-, im Kommunal- als auch im Forstbereich. „Ganz gleich, ob es schwere Ackerarbeiten, leichte Kommunale Arbeiten oder spritzige Transportarbeiten sind – dieser Schlepper passt“, betonte Daniel van der Velde, Inhaber der Stühmer GmbH. Die Bedienung ist nahezu intuitiv. Auch die Auszubildenden, die bei Stühmer den Beruf „Fachkraft für Agrarservice“ erlernen, sind von den Möglichkeiten begeistert.

Das 20-köpfige Stühmer-Team kennt sich mit der Technik bestens aus. Seit 20 Jahren bezieht das Unternehmen John Deere Traktoren von Rebo Landmaschinen mit Hauptsitz in Rechterfeld. Niederlassungen in Aurich-Schirum, Damme-Borringhausen, Edewecht und Schwaförden stellen kurze Wege zu den Kunden im Nordwesten sicher.

FIRMENINFO

REBO Landmaschinen GmbH

Am Bahnhof 32
49429 Visbek/Rechterfeld

Telefon: 044 45 - 96 21 0
Telefax: 044 45 - 96 21 33

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss