News Messen/Veranstaltungen

Ratgeber NordBau: Mit sicherer Ladung zur Baustelle

Neumünster. – Erstmals in diesem Jahr wird an jedem Messetag auf der NordBau in Neumünster ein Impulslehrgang zum Thema „Ladungssicherheit“ angeboten. Zwei- bis dreimal täglich erfahren vor allem Handwerker in etwa eineinhalb Stunden, wie neueste Sicherheitsstandards in der Praxis Anwendung finden.

Messechef Wolfgerd Jansch: „Ladungssicherung ist für Mitarbeiter der Handwerksbetriebe und der Baustoffhändler ein immer wichtigeres Thema geworden. Beispielsweise fahren sie den Transporter mit ihren Kollegen zur Baustelle. Auf der Ladefläche befinden sich Baugeräte oder Baustoffe jeglicher Art und Größe. Häufige Kontrollen des Ladegutes durch die Polizei haben ergeben, dass viele Fahrer bestimmte Sicherheitsvorschriften nicht kennen und sich und andere damit in Gefahr bringen. Die Veranstalter dieses Impulslehrganges sind deshalb überzeugt, dass zu einem erfolgreichen Messerundgang für betroffene Fahrer auch dieser neue Impulslehrgang gehört. Kennen Sie die vorgeschriebenen Richtwerte für Rutschmatten? In welchem Winkel bringt man Zurrgurte an? Das sind Fragen, die Spezialisten der Fortbildungseinrichtung DEULA und der Handwerks- und GaLaBau-Verbände auf der NordBau beantworten werden. Ziel der Veranstaltung ist es, dass immer mehr Fahrer von Transportern nicht nur Güter effizient und unversehrt abliefern, sondern auch alle Gefahren für Mensch und Umwelt vermeiden. Denn: Ladungssicherheit ist nicht nur Gegenstand des Verkehrsrechts, sondern auch ein relevantes Thema des Arbeitsschutzes. Teilnehmer des Impulslehrganges „Ladungssicherheit“ erhalten von den Veranstaltern eine Teilnahmebescheinigung. Geplant ist zur NordBau 2014, dieses Seminar im Rahmen des Veranstaltungsprogramms fortzusetzen.

Die größte Kompaktmesse des Bauwesens ist mit rund 900 Ausstellern aus dem In- und Ausland ausgebucht und erwartet in neun Messehallen und auf dem 69.000 Quadratmeter großen Freigelände zwischen 60.000 und 70.000 Fachbesucher und Gäste.

Opens external link in new windowwww.nordbau.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss