Top-News Traktoren/Geräteträger Winterdienst

RASCO Lösungen für die Ausrüstung leichter Nutzfahrzeuge

Eine gute Instandhaltung der Begehbarkeit von Verkehrsstraßen ist im Winter ohne entsprechende Ausrüstung kaum möglich. In seinem Produktportfolio bietet RASCO über zehn unterschiedliche Schneepflugtypen an, die für den Einsatz auf verschiedenen Straßentypen und in verschiedenen Wetterbedingungen konzipiert sind. Für die Straßenenteisung gibt es über zehn kundenspezifische Streuer in der Ausführungen für trockenes, nasses oder flüssiges Streuen oder eine Kombination davon. In seinem Programm bietet RASCO auch fortgeschrittene Lösungen für die Gerätebedienung und -steuerung, die Arbeitssicherheit und -komfort gewährleisten, an.

Leichte Nutzfahrzeuge, geeignet für die Winterinstandhaltung von Straßen, stellen wegen ihrer geringen Tragfähigkeit eine Herausforderung bei der Fahrzeugausstattung durch Erweiterungen für die Schneeräumung und Enteisung dar. RASCO hat auch für solche Fälle eine Lösung. Gemäß Kundenbestellung hat RASCO den FUSO Canter mit einer vorderen Montageplatte, einem BILO Schneepflug und einem JUNIOR Streuer ausgestattet, womit er zu einem Einsatzfahrzeug des Winterdienstes wurde.

Als kleinster Pflug im Produktionsprogramm hat BILO dank seiner kompakten Maße Anwendung in kleinen und leichteren Fahrzeugen gefunden, was ein einfacheres Manövrieren auf engen und beschränkten Flächen bedeutet. Er ist als ein einteiliger Pflug hergestellt, der ideal für den Schneeabwurf auf kleine Entfernungen geeignet ist. Die mehrteiligen Drehmesser des BILO Pflugs ermöglichen eine perfekte Flächenhaftung und ausgezeichnete Ergebnisse bei Matsch- und Schneeräumung und er ist ein unverzichtbares Werkzeug für die Winterinstandhaltung von Gehwegen, Parkplätzen und engen Straßen in städtischen und ländlichen Gebieten. BILO ist für den Bedarf des Einbaus auf dem FUSO Canter mit einem Elektrohydraulikaggregat ausgestattet, das den Pflugantrieb, unabhängig vom Fahrzeug, gewährleistet.

Dank seiner kompakten Maße ist der JUNIOR Streuer ideal für den Einbau an kleinere Lastkraftwagen, was ihn zu einer guten Auswahl für die Winterinstandhaltung der Straßen in städtischen Gebieten macht. Außer für städtische Gebiete ist der JUNIOR Streuer eine gute Wahl für das Streuen wichtiger Verkehrsstraßen in Notfällen. Eine einfache und schnelle Montage, sowie eine robuste und langlebige Ausführung machen den JUNIOR Streuer zu einer professionellen Lösung für Notfallmaßnahmen in städtischen Gebieten und auf offenen Straßen. Der an dem FUSO Canter eingebaute JUNIOR Streuer verfügt über einen Autonombetrieb dank dem eingebauten Diesel-Hydraulikaggregat, das den Streuerantrieb, unabhängig vom Fahrzeug, gewährleistet.

In alle RASCO-Geräte wurden Effizienz, Langlebigkeit, Einfachheit und Sicherheit durch eine Reihe von Hauptmerkmalen (Design, mehrfache Sicherheitsmechanismen, Oberflächenschutz, große Auswahl an Zusatzoptionen) implementiert, die einen funktionalen Ablauf der Winterinstandhaltung gewährleisten.

Heute hält die RASCO-Winterausstattung die Straßen in mehr als 30 Ländern befahrbar. Die bewährte Zuverlässigkeit in den extremsten Bedingungen der Winterinstandhaltung der Verkehrsinfrastruktur in ganz Europa sowie Nord- und Zentralasien, zusammen mit dem zugesicherten After-Sales-Kundenservice, machen die RASCO-Geräte zu einer klugen Wahl.

FIRMENINFO

RASCO d.o.o.

Kolodvorska 120b
48361 Kalinovac

Telefon: +385 48 883 112
Telefax: +385 48 280 146

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss