Top-News Grün-/Flächenpflege

Professionelles Gießen und Bewässern mit dem Eco Gießarm

Der Eco Gießarm ist das ideale Hilfsmittel zum Bewässern von weitläufigen Gartenanlagen. Der große Aktionsradius ist dabei ausschlaggebend, denn dieser reicht bis zu 4,10 Meter bei einem Schwenkbereich von 160° und in einer Höhe von bis zu 3,60 Meter.

Die Gießbrause kann mit einem Wasserdruck von bis zu 6 bar angespeist werden und hat auch bei diesem hohen Druck noch einen sehr weichen Wasserstrahl, das schont auch junge und zarte Pflanzen. Dieser weiche Strahl erzeugt keine Schwemmwirkung, sodass lose Erde und Humus nicht weggespült werden.

Der Brausekopf kann per Hand oder in der Aufpreisvariante elektrisch verstellt werden. Die elektrische Verstellung ist bei unterschiedlichen Pflanzenhöhen sinnvoll. Beim Ausschwenken des Armes bleibt der Brausekopf nicht in der vertikalen Stellung und muss deshalb nachgestellt werden, damit der Wasserstrahl in die gewünschte Richtung gelenkt werden kann.

Das leicht zu handhabende Bedienpult, mit dem die unterschiedlichen Funktionen gesteuert werden, wird in der Fahrerkabine montiert.

Der Schwenkbereich liegt bei 160° und deckt damit eine entsprechend große Arbeitsfläche, links und rechts des Fahrzeuges ab. Die große Reichweite ist auch optimal für den Beeteinsatz und Blumenampeln.

Das Trägerfahrzeug benötigt nur einen doppelt wirkenden Hydraulikanschluß, da die Umschaltventile für die einzelnen Funktionen aufgebaut sind.

Um die Geschwindigkeit der Armbewegung exakt regulieren und einstellen zu können, sind serienmäßig einstellbare Mengenregelventile aufgebaut. Der Gießarm ist parallelogrammgeführt, das bedeutet, dass der Brausekopf während des Ausschwenkens auf fast konstanter Höhe bleibt und erleichtert so die gesamte Steuerung des Brausekopfes, da das Nachregeln der Höhe dabei entfällt.

Die Demontage wird durch ein Absetzgestell erleichtert, welches auf Wunsch auch mit Laufrädern geliefert wird, um den Gießarm sehr leicht am befestigten Boden von Hand zu verschieben.

Für die Wasserversorgung empfehlen wir den Eco MultiWash, der heckseitig am Trägerfahrzeug aufgebaut wird. Je nach Fahrzeug gibt es unterschiedliche An- bzw. Aufbaumöglichkeiten. Der Antrieb der Pumpe erfolgt je nach Trägerfahrzeug über Zapfwelle, Hydraulikmotor oder eigenem Verbrennungsmotor. Selbstverständlich können Sie den Gießarm auch für bestehende Pumpen mit Tanks verwenden.

Mehr Informationen sowie Bildmaterial finden Sie unter: www.ecotech.at

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss