News Grün-/Flächenpflege

Professionelle Heckenpflege ohne Benzin: Mit den neuen Husqvarna Akku-Heckenscheren 536LiHD60X/70X

Frühlingszeit ist Heckenzeit – damit professionelle Anwender noch effizienter zu einem Top-Ergebnis gelangen, hat Husqvarna das große Sortiment an akkubetrieben Maschinen um zwei Akku-Heckenscheren erweitert. Speziell auf die Bedürfnisse von Landschaftsgärtnern und Pflegebetrieben zugeschnitten, ermöglichen die neuen Heckenscheren 536LiHD60X und 536LiHD70X bestmöglichen Bedienkomfort, auch bei langen Arbeitseinsätzen!

Wenn im Frühjahr der erste Heckenschnitt ansteht, müssen sich Profianwender voll auf ihre Heckenschere verlassen können. Die neuen akkubetriebenen Modelle von Husqvarna garantieren starke Leistung, Robustheit und hohen Bedienkomfort: Dank des leichten Gewichts von nur 3,8 bzw. 3,9 Kilogramm (ohne Akku) lassen sich die Maschinen ausgesprochen einfach führen. Die Gewichtsverteilung wurde zudem im Sinne einer besonders ergonomischen Anwendung vorgenommen: 70 Prozent des Gewichts liegen auf dem hinteren Teil der Heckenschere, 30 Prozent auf dem vorderen – dies sorgt für die optimale Balance. Der drehbare hintere Handgriff ermöglicht ein angenehmes Hantieren in allen Positionen und sorgt für ein rundum akkurates Schnittbild.

Die professionelle Schneidgarnitur ist mit doppelseitigen, lasergeschnitten Messern in 60 oder 70 Zentimetern Länge erhältlich. Mit einer Schnittgeschwindigkeit von 4.000 Hüben pro Minute liefern die Akku-Heckenscheren 536LiHD60X und 536LiHD70X Top-Ergebnisse mit höchster Effizienz.

Leise und emissionsfrei zum Top-Ergebnis

Ein wichtiges Kriterium bei der Wahl einer akkubetriebenen Maschine ist die Laufzeit: Dank der neuen, leistungsstarken Wechselakkus BLi150 holen Profis Bestleistung aus den Heckenscheren. Mit 150 Wattstunden Kapazität bzw. einer Ladung von 4,2 Am-perestunden erreichen die Modelle 536LiHD60X und 536LiHD70X eine Laufleistung von mehr als 90 Minuten. Wer noch mehr Power benötigt, greift zu den rückentragbaren Akkus BLi520 X und BLi940 X: Dank des energieeffizienten savE-Modus reicht die Laufzeit einen Arbeitstag lang und bietet professionellen Anwendern ein Höchstmaß an Leistung.

Ein weiteres Plus: Wie die gesamte Akku-Produktpalette von Husqvarna, sind auch die neuen Heckenscheren leise, vibrationsarm und emissionsfrei – davon profitieren sowohl der Anwender als auch das direkte Arbeitsumfeld. Damit eignen sich die akkubetriebenen Powergeräte hervorragend für den Einsatz im innerstädtischen Bereich, in dicht besiedelten Wohngebieten sowie in unmittelbarer Nähe von Krankenhäusern, Schulen und Hotelanlagen – und überall dort, wo ebenfalls ein geräuscharmer Einsatz von Geräten zur Garten- und Landschaftspflege gefragt ist.

Die Heckenscheren sind sowohl einzeln ohne Akku also auch im Set mit einem Wechselakku BLi150 und dem Schnellladegerät QC330 erhältlich.

saveE ist ein eingetragenes Warenzeichen der Husqvarna AB, Stockholm. 

 

 

Husqvarna 536LiHD60X

Husqvarna 536LiHD70X

Akkutyp

36 V Li-Ionen

36 V Li-Ionen

Akkukapazität*

4,2 Ah / 150 Wh

4,2 Ah / 150 Wh

Laufzeit ohne Last*

> 90 min

> 90 min

Länge Schneidgarnitur

60 cm

70 cm

Zahnabstand

30 mm

30 mm

Messerhübe

4.000 min-1

4.000 min-1

Gewicht ohne Akku

3,8 kg

3,9 kg

Gewicht mit Akku*

5,1 kg

5,2 kg

Kontrolldisplay

l

l

saveE-Modus

l

l

Drehbarer Handgriff, hinten

l

l

Empf. Verkaufspreis

399,– Euro (o. Akku)
799,– Euro (im Set**)

449,– Euro (o. Akku)
829,– Euro (im Set**)

*Bezogen auf den empfohlenen Akku BLi150.
**Das Set-Angebot besteht aus der Heckenschere plus 1 Akku BLi150 und dem Schnellladegerät QC330.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss