News

PALFINGER: Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und Innovation!

PALFINGER zeigte auf der IAA Nutzfahrzeuge was hinter dem Markenversprechen LIFETIME EXCELLENCE steckt.

Noch internationaler, noch mehr Vernetzung, noch mehr Effizienz und Flexibilität – so lautet das Fazit der größten Mobilitätsmesse die dieses Jahr eine Viertel-Million Besucher verzeichnen konnte. PALFINGER als international führender Hersteller für hydraulische Hebelösungen nutzte auch dieses Jahr die  Plattform um den Besuchern auf 1200 Quadratmeter Fläche die neuesten Produkt-Innovationen und Highlights zu präsentieren.

Vom 25. September bis zum 2. Oktober konnten sich Kunden und Gäste in Hannover bei der weltgrößten Nutzfahrzeugmesse gleich auf zwei eindrucksvollen PALFINGER Messeständen von der Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit der Produkte aus dem Hause PALFINGER und der Innovationen die in ihnen stecken überzeugen.

Täglich mehrmals führte unser Moderator Florian Schrei gekonnt durch die Produktshow und brachte den Messebesuchern die technischen  Highlights die in den Produkten steckten näher.

Auftakt der Messe bildeten die beiden offiziellen Pressetagen an denen die Produktneuheiten vorab der sehr interessierten nationalen und internationalen Fachpresse vorgestellt wurden. Als besonderes Highlight nutzten viele Reporter die einmalige Möglichkeit mit der PALFINGER Jumbo Klasse NX (Next Generation) Hubarbeitsbühne P 480 vom Boden abzuheben, um den beeindruckenden Ausblick auf den PALFINGER Stand und das Messegelände zu genießen.

Großen Andrang gab es aber auch beim PALFINGER Baustoffabend. Im Rahmen der Weltpremieren der neuen L-Kran-Baureihe zeigte PALFINGER, dass auch im Bereich des  Baustoff-Transportes dank der technischen Highlights wie dem im Ölbad gelagerten Schwenkwerk, dem innenliegenden Schlauchführungskonzept und dem ergonomisch optimierten Hochsitz mit neuer Kreuzhebel-Steuerung die Latte für den Mitbewerb nun wieder etwas höher liegt. Zahlreiche Kunden aus dem In- und Ausland zeigten sich begeistert.

Als kongenialer Partner der neuen L-Serie war die neue Epsilon M-Serie zu sehen. Ausgerüstet mit einem Paket von Produktneuheiten von optimierten Abstützauslegern bis hin zu einem innovativen Doppelteleskop-Armsystem sind die Krane der neuen M-Serie ausgewiesene Spezialisten für Forst- und Recyclingeinsätze. Wie bereits auf der Interforst konnte die M-Serie auch beim Publikum in Hannover kräftig Punkten.

Aber auch die erste von PALFINGER selbst entwickelte und Anfang des Jahres eingeführte Funkfernsteuerung PALcom P7 und das neue Assistenzsystem P-Fold sorgte für großes Besucherinteresse.

Erstmalig vor internationalem Fachpublikum war am PALFINGER Hauptstand auch die neue DIN Absetzkipper-Generation zu sehen. Neben der hydraulischen 4-Punkt Containersicherung stieß dabei die neuartige Einhand-Funkfernsteuerung, die sich durch besondere Sicherheit, Bedienerfreundlichkeit und Ergonomie auszeichnet auf ausgesprochen positive Kundenresonanz.

Ebenfalls auf positive Resonanz stießen der neue PALFINGER Mitnahmestapler F3 151 und die PALFINGER Ladebordwände, denen ein eigener Messestand gewidmet war. Hier standen die Weltpremiere des MBB PALFINGER Vertikallift, die neue Medirampe und die PALFINGER Kassettenlift Lösung im Fokus des Publikum-Interesses.

PALFINGER blickt somit auf eine ausgesprochen positive IAA Nutzfahrzeug-Messe 2014 zurück und konnte einmal mehr beweisen, dass das Markenversprechen LIFETIME EXCELLENCE bei jedem PALFINGER Produkt ohne Kompromisse eingehalten wird.

FIRMENINFO

PALFINGER GmbH

Feldkirchener Feld 1
83404 Ainring

Telefon: +49 (0) 8654/477-0
Telefax: +49 (0) 8654 477-440

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss