Top-News Arbeitsbühnen

PALFINGER PLATFORMS launcht Alphatier in der 3,5 t Klasse.

  • Robuste Aluminium-Hubarbeitsbühne für den erfolgreichen Verleih
  • Arbeitshöhe von 25,8 Meter (!)
  • Komfortfunktionen für unkomplizierte Einsätze
  • Maximale Anpassungsfähigkeit durch flexibles H-Abstützsystem 

An Hubarbeitsbühnen in der 3,5 t-Klasse wird ein besonders hoher Anspruch an Wirtschaftlichkeit und Arbeitssicherheit gestellt. Da die Bühnen hauptsächlich im Verleihgeschäft zum Einsatz kommen, spielen neben ihren Leistungsdaten eine einfache Bedienbarkeit und eine robuste Konstruktion die wichtigsten Rollen.







 

Mit der neuen P 260 B reagiert PALFINGER PLATFORMS kompromisslos auf die Anforderungen des Marktes. Neben ihrer Arbeitshöhe von 25,8 Metern (!) überzeugt die derzeit höchste Hubarbeitsbühne ihrer Klasse durch ihre robuste und zugleich leichte Alu-Bauweise sowie durch eine Reihe von Komfortfunktionen.

Die Teleskope bestehen aus Aluminium-Strangpressprofilen von höchster Präzision. Durch die Optimierung der Profilquerschnitte in Funktion und Form werden eine besonders hohe Verdrehsteifigkeit, exakte Zentrierung und Längsführung und eine minimale Durchbiegung erreicht. Alle Hydraulik- und Elektrikbauteile sind innenliegend und somit besonders gut geschützt untergebracht. Eine Beschädigung von Schläuchen, Kabeln oder Zylindern ist vollkommen ausgeschlossen.

Die neue P 260 B verfügt über eine automatische Drehzahlanhebung in mehreren Stufen. Sobald Funktionen betätigt werden, steigt die Motordrehzahl, damit immer ausreichend Hydrauliköl für eine optimale Bewegungsgeschwindigkeit verfügbar ist. Sie zählt damit zu den schnellsten und effektivsten Bühnen ihrer Klasse. Wenn keine Bewegungen angesteuert werden, geht der Motor sofort auf die sehr leise und umweltfreundliche Leerlaufdrehzahl zurück. Hochwertige Pumpen, Motoren und Ventile und die mehrfache Filterung des Öles im Hydraulikkreislauf bürgen für eine lange Lebensdauer sowie minimale Betriebs- und Servicekosten.

Ein stabiler Aluminium-Arbeitskorb inkl. selbst schließender Korbtür für einen bequemen aufrechten Einstieg, Handlauf mit vorgelagertem Klemmschutz, verschließbarem Kehrloch für eine einfache Korbreinigung und integrierter Werkzeugablage bietet alles was ein Arbeitskorb braucht.

Zu den serienmäßigen Sicherheits- und Komfortfunktionen zählen die Stützensteuerung vom Arbeitskorb aus, eine Abstütztautomatik und automatische Aufstellnivellierung sowie die automatische Rückführung in die Transportstellung inkl. Einfahren der Abstützungen (Homefunktion).

Die vorne und hinten variabel ausfahrbaren H-Stützen, welche vom Arbeitskorb aus steuerbar sind, gewährleisten maximale Flexibilität. Mit Hilfe vier verschiedener Abstüzmodi (1. Breite Abstützung, alle Räder vom Boden angehoben; 2. Schmale Abstützung, alle Räder vom Boden angehoben/Abstützung innerhalb der Fahrzeugkontur; 3. Einseitig breite Abstützung links, alle Räder vom Boden angehoben; 4. Einseitig breite Abstützung rechts, alle Räder vom Boden angehoben) kann auf die jeweile Abstützsituation bzw. auf eingeschränkte Platzverhältnisse ideal reagiert werden.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram LinkedIn