News Arbeitsbühnen

PALFINGER auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014

•L-Kran: Neue Baustoff Kranreihe
• Epsilon M-Serie für Forst, Bau und Recycling
• PALcom P7: Innovative Funkfernsteuerung setzt neue Maßstäbe
• P-Fold: Automatisierte Kran-Faltfunktion
• P 480: Neue Hubarbeitsbühne führt die Jumbo Klasse in die nächste Generation
• PALFINGER Montagekit: Kompaktkran-Aufbaukit für 3,5-Tonner
• Neue DIN-Absetzkipper Generation mit 4-Punkt Containersicherung
• CiTy Abrollkipper für LKWs bis 5,5 Tonnen
• Pro Active Drive (PAD): Neues Steuerungssystem für PALFINGER Abrollkipper

Mit über 20 Aufbauten auf den zwei PALFINGER Messeständen und zusätzlich bei den führenden LKW-Herstellern präsentiert sich PALFINGER als internationaler Marktführer für mobile Ladekrane und als technologischer Schrittmacher für hydraulische Hebe- und Arbeitssysteme. Auf insgesamt 1.400 Quadratmetern demonstriert PALFINGER den Fachbesuchern eine breite Produktpalette – diese reicht von der neuen Baustoff Kran-Reihe über Forst- und Recyclingkrane bis hin zu Containerwechselsystemen, Mitnahmestapler und  Hubarbeitsbühnen.

Die PALFINGER Gruppe geht mit Optimismus in die Zukunft. Das Geschäftsjahr 2013 wurde mit einem sehr erfreulichen Umsatzvolumen abgeschlossen. Ihren Anspruch als weltweit erfolgreicher Systemspezialist für Lade- und  Transporttechnik unterstreicht die PALFINGER-Gruppe mit dem weiteren Ausbau internationaler Beteiligungen, wie beispielsweise an Hidro-Grubert in Argentinien. Aber auch die Zusammenarbeit mit unserem chinesischen Partner SANY trägt erste Früchte. Sowohl das Gemeinschaftsunternehmen Sany Palfinger in China als auch Palfinger Sany, das Vertriebs-Joint-Venture für Europa und GUS, konnten bereits gute Verkaufserfolge verbuchen. Mit unseren drei strategischen Säulen Internationalisierung, Innovation und Flexibilisierung werden wir so auch in Zukunft nachhaltig profitables Wachstum erreichen.

Die weltgrößte Nutzfahrzeugmesse IAA vom 25. September bis zum 2. Oktober in Hannover bildet daher die optimale Platform um unseren Anspruch, Innovationsführer zu sein, unter Beweis zu stellen. PALFINGER Produkte beweisen täglich ihre Stärken. Sie zeigen größte Zuverlässigkeit bei Leistung, Qualität und Service - ein Produktleben lang. Damit erfüllen sie unser Marken-Versprechen LIFETIME EXCELLENCE. Denn uns ist bewusst, dass man sich nur mit wirtschaftlichen, zuverlässigen und innovativen Produkten langfristig behaupten und die Marktposition weiter ausbauen kann.   

Auf dem großen PALFINGER Hauptstand feiern daher zwei Kran-Innovationen ihre Weltpremiere. Mit der neuen L-Kran-Baureihe setzt PALFINGER im Baustofftransport erneut Bestmarken. Zu den schon bekannten Merkmalen wie 440 Grad Schwenkbereich und einer hervorragenden Ladehöhe überzeugt die L-Kranreihe mit technischen Neuerungen wie dem im Ölbad gelagerten Schwenkwerk, dem innenliegenden Schlauchführungskonzept und dem ergonomisch optimierten Hochsitz mit Kreuzhebel-Steuerung. Diese Eigenschaften gestalten den täglichen Baustoffumschlag effizienter und sprechen dadurch eindeutig für die neue L-Reihe.

Als kongenialer Partner der neuen L-Serie ist die neue Epsilon M-Serie zu sehen. Die M-Serie gilt als ausgewiesener Spezialist für den Forst- und Recyclingeinsätze. Ausgerüstet mit einem Paket von Produktneuheiten von optimierten Abstützauslegern bis hin zu einem innovativen Doppelteleskop-Armsystem verrichten die Krane der neuen M-Serie auch unter schwierigsten Einsatzbedingungen Spitzenleistung. Verbesserte Wartungsintervalle machen sie zudem zu zuverlässigen Dauerläufern im Einsatz. Der neue Master Drive  Bedienerhochsitz ergänzt die Leistungsfähigkeit der Epsilon Baureihen durch perfekte Ergonomie, Bediensicherheit und Arbeitskomfort.
 
Eine vollständig neue Generation von Funk-Fernbedienungen läutete die PALcom P7 Anfang des Jahres ein. Im perfekten Zusammenspiel von Design, Ergonomie und deutlich verlängerter Einsatzdauer setzt die in Verbindung mit Industriedesignern und externen Experten entwickelte Kransteuerung neue Maßstäbe. Zu den Highlights der PALcom P7 gehören das dank Transflektiv-Technologie blendfrei ablesbare Farbdisplay, ergonomisch  angeordnete Bedienhebel, ein intelligentes Akku-Lademanagement sowie ein ergonomisch optimiertes Tragesystem.   

Mit dem neuen Assistenzsystem P-Fold lassen sich Krane mit einem einzigen Bedienhebel auf einfachste Weise entfalten und zusammenlegen. Die intelligente Steuerung übernimmt dabei die Koordination der Kranbewegungen bis hin zu einer definierten Arbeitsstellung. Neben dem Plus an Bedienkomfort und der Vermeidung von kostenintensiven Schäden reduziert das neue Assistenzsystem die Rüstzeiten des Kranes signifikant.

Ein weiteres Highlight zeigt PALFINGER mit der neuen Jumbo Klasse NX (Next Generation) Hubarbeitsbühne P 480. Auf dem PALFINGER Hauptstand ist das Flaggschiff der neuen Baureihe auf einem zweiachsigen MAN-Chassis ausgestellt. Mit einer Arbeitshöhe von bis zu 48 Meter und einer seitlichen Reichweite von maximal 31,5 Meter setzt die neue PALFINGER Hubarbeitsbühne neue Bestmarken in ihrer Klasse. Das hydraulisch betriebene X-Jib zwischen Oberarm und Arbeitskorb verleiht der neuen Hubarbeitsbühne P480 mit 240 Grad Bewegungsradius konkurrenzlose Fähigkeiten und ermöglicht präzises Arbeiten auf höchstem Niveau. Wie über das Handgelenk an einem gestreckten Arm lässt sich so der um 400 Grad drehbare Arbeitskorb exakt zum Arbeitseinsatz an Gebäuden, Masten oder unter Überhänge ausrichten. Mit dieser enormen Flexibilität und der feinfühligen Proportionalsteuerung übernimmt die neue Hubarbeitsbühne nun auch anspruchsvolle Aufgaben in großer Höhe, bei denen konventionelle Hubarbeitsbühnen bauartbedingt an ihre Grenzen stoßen.

Mit dem Aufbau eines PC 2700 auf einem Ducato präsentiert PALFINGER zur IAA auch erstmalig ein neues Kompaktkran-Aufbaukit für 3,5-Tonner. Bislang stellten vor allem die im Verhältnis zur Fahrzeuganschaffung vergleichsweise hohen Montage- und Aufbaukosten eine Markthürde dar. Durch den Verzicht auf den nutzlastmindernden Hilfsrahmen, sowie zusätzliche Schweiß- oder Bohrarbeiten am Chassis ist es nun möglich, die Aufbauzeit gegenüber anderen Krantypen um rund ein Drittel zu reduzieren und dadurch die Kosten zu senken. Als Antrieb kommt ein elektrohydraulisches Pumpenaggregat oder eine vom Motor-Keilriemen angetriebene Hydraulikpumpe mit Magnetkupplung zum Einsatz. Mit dem neuen Kompaktkran-Aufbaukit ermöglicht PALFINGER den Betreibern leichter Nutzfahrzeuge, auch bei aller Kostensensibilität, nicht auf gewohnte PALFINGER-Qualität verzichten zu müssen.

Erstmalig vor internationalem Fachpublikum ist am PALFINGER Hauptstand auch die neue DIN Absetzkipper-Generation zu sehen. Neben der hydraulischen 4-Punkt Containersicherung präsentiert PALFINGER auch die neuartige Einhand-Funkfernsteuerung welche sich durch besondere Sicherheit, Bedienerfreundlichkeit und Ergonomie auszeichnet. Werkslackierung, die Vorbereitung für eine einfache Montage und ein integrierter Unterfahrschutz gehörten jetzt auch zum erweiterten Angebot bei PALFINGER Absetzkippern.

Mehr Nutzlast durch minimiertes Eigengewicht und geringer Wartungsaufwand, das stand bei der Entwicklung der CiTy Abrollkipper im Vordergrund. Speziell für LKWs bis 5,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht konzipiert, zeichnet sich der neue Abrollkipper vor allem durch das optimierte Eigengewicht, eine ergonomische, intuitive und neu-entwickelte Kabinensteuerung und das wartungsarme Design aus. Werkslackierung und ein effizientes, schraubbares Montagekonzept für unterschiedliche Fahrgestelle gehört natürlich auch hier zum Standard.

Zur weiteren Erhöhung des Bedienkomforts führt PALFINGER das Pro Active Drive (PAD) Steuerungssystem für PALFINGER Abrollkipper ein. Dadurch ergibt sich eine Reihe von Komfortverbesserungen. Neben einer einfachen, intuitiven und sicheren Bedienung zeichnet sich das neue System vor allem dadurch aus, dass es dank automatischer Arbeitszyklen den Be- und Entladevorgang wesentlich vereinfacht.

PALFINGER Hauptstand: Freigelände, K44
MBB PALFINGER: Halle 26, D16 

FIRMENINFO

PALFINGER GmbH

Feldkirchener Feld 1
83404 Ainring

Telefon: +49 (0) 8654/477-0
Telefax: +49 (0) 8654 477-440

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss