News GaLaBau

Optimas zeigt Neuheiten auf der Galabau und Nordbau

Optimas stellt zum ersten Mal auf der Nordbau und auf der Galabau den Pflastergreifer Multi6 in der „Lightversion“ vor. Light heißt in diesem Fall, dass er als Anbaugerät für Bagger ab 1,7 t konstruiert ist. Das heißt, auch Mini- und Kompaktbagger können nun mit den ausgezeichneten Optimas-Plastergreifer arbeiten. Der Standard-Pflastergreifer Multi6 wird mit der neuen 3K-Steuerung vorgestellt. 3K-Steuerung bedeutet, dass ein Bagger mit zwei Hydraulik-Kreisläufen alle drei Greiferfunktionen beherrscht: drehen, seitlich ausrichten/verschieben und öffnen/schließen – jeweils separat gesteuert. Der Clou hierbei: Ein mechanisches Umschaltventil wird clever mit dem hydraulischen Drehmotor kombiniert. Mit dieser Pflastergreifer-Variante hat also auch derjenige, der nur ab und an kleine Flächen zu pflastern hat, die Möglichkeit, dies maschinell und ohne großen körperlichen Aufwand zu tun.

Ab sofort lieferbar und auf beiden Messen vor Ort, ist das Optimas Planiergerät PlanMatic. Es kann an jeden Radlader, auch kleinere Modelle, angebaut werden. Und es ist nun in der jeweils optimalen Breite zu haben. Das heißt, es gibt mit 1,40 und 2,00 m zwei Grundvarianten. Diese lassen sich durch hydraulisch bewegbare Seitenklappen und durch optional lieferbare Verbreiterungen um bis zu 1,20 m vergrößern. Somit kann das Optimas PlanMatic in der breitesten Variante in einem Arbeitsgang bis zu 3,20 m breit planieren.

Zu sehen sind auch die beiden Modelle H99 und T22 der Limited Edition „Harald Kleinemas“. Sie wurden aus Anlass des 40-jährigen Unternehmens-Jubiläum auf den Markt gebracht. Auch unter wirtschaftlich interessanten Aspekten werden diese Modelle auf den Messen zu betrachten sein.

Selbstverständlich zeigt Optimas darüber hinaus eine breite Palette von Pflasterwerkzeug und -geräten, die das Arbeiten im Pflasterbetrieb leichter, präziser und schneller machen.


Auf der Nordbau in Neumünster findet sich Optimas unmittelbar neben dem Haupteingang (Freigelände WEST – Travemünder Straße Stand W121), auf der Galabau in Nürnberg in Halle 5 Stand 129 und auf dem Freigelände.

FIRMENINFO

Optimas GmbH

Industriestraße 12
26683 Saterland/Ramsloh

Telefon: 04498 – 92 42 0
Telefax: 04498 – 92 42 42

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss