News Baumaschinen

Nordbau: Zeppelin Rental präsentiert Hybrid & Co.

Umweltfreundlich mieten

Vielfältigste Lösungen für den effizienten und wirtschaftlichen Mieteinsatz zeigt Zeppelin Rental auf der diesjährigen NordBau. Deutschlands größter Komplettanbieter präsentiert auf dem Freigelände Nord, Stand 130  unter anderem Produktneuheiten im Bereich ecoRent und informiert über sein starkes Leistungsportfolio. Daran knüpft auch Zeppelin Baumaschinen an und führt den Besuchern neueste Maschinen und Anbaugeräte sowie Motoren, innovative Technologien und Dienstleistungen vor. Sie sollen die Kunden bei ihrer Arbeit auf Baustellen und im Abbau von Rohstoffen unterstützen, wirtschaftlichen Erfolg einzufahren.

Im Messe-Fokus stehen Technologien, mit denen Kunden produktiv und nachhaltig arbeiten können, indem sie Kraftstoff und CO2-Emissionen sparen. Ein Paradebeispiel innovativer Baumaschinentechnologie verkörpert der neue Cat Hybridbagger 336EH, den Zeppelin Rental erstmals auf der NordBau zeigt und der neu in das Mietprogramm aufgenommen wurde.

„Vor genau zwei Jahren haben wir unsere Umweltmarke ecoRent auf der NordBau vorgestellt“, so Zeppelin Rental Geschäftsführer Peter Schrader. „Seither ist viel passiert, sowohl marktseitig als auch bei uns. Der Einsatz emissionsarmer Technik ist immer häufiger Auflage bei Ausschreibungen. Um unseren Kunden geeignete Mietlösungen zu bieten, investieren wir kontinuierlich in modernste umweltschonende Geräte. Im Bereich Baumaschinenflotte liegt der Anteil an ecoRent-Maschinen schon jetzt bei 20%. Wir haben 2013 zahlreiche neue Maschinen, unter anderem Kettenbagger und Arbeitsbühnen mit Hybridantrieb zugeführt, und testen aktuell beispielsweise LED-Lichtmasten-Aggregate mit Hybridmotor.“

Der neue Cat Hybridbagger steht für eine Neuentwicklung, die Maßstäbe setzt. Anstatt die kinetische Energie beim Abbremsen des Oberwagens zu verschenken, wird sie in einen Druckspeicher geleitet und dann zum erneuten Drehen des Oberwagens genutzt. Eine Kraftstoffersparnis von rund 25 Prozent ist die Folge. Den gleichen Ansatz verfolgt der Cat Radlader 966K XE, der von Zeppelin Baumaschinen vorgestellt wird. Sein neues stufenloses, leistungsverzweigtes Getriebe wurde unter der gleichen Prämisse entwickelt, den Kraftstoffverbrauch noch effizienter zu gestalten. Aber auch andere Cat Baumaschinen mit Motoren, welche die EU-Abgasrichtlinien der Stufe IIIB erfüllen, wie der Cat Radlader 938K oder der Cat Kettenbagger 323EL, werden auf dem Freigelände an den Holstenhallen in Neumünster genügend Gesprächsstoff liefern. Ebenso die neuen Hybridbühnen aus dem Zeppelin Rental Mietprogramm, die umweltschonendes Arbeiten bei gleichzeitig höchster Wirtschaftlichkeit bieten. Im Hybridantrieb unterstützt ein Elektro- den Dieselmotor und leitet gleichzeitig die überschüssige Energie des Dieselmotors zur späteren Nutzung an die Batterien zurück.  

Interessierte Besucher können sich außerdem von der breiten Auswahl an Baugeräten für nahezu jede Anwendung überzeugen. In Neumünster ausgestellt sind Rüttel- und Vibrationsplatten, Vakuum-Hebegeräte, Grabenwalzen, Stromerzeuger, Flutlichtanlagen, Häcksler, Baumstumpffräsen, Microdumper, Heizgeräte, mobile Fahrplattensysteme und Kernbohrgeräte. Fahrzeuge, Container, Baustellen- und Verkehrssicherung komplettieren die Leistungsvielfalt. Der Profi-Baushop ist wie gewohnt ebenfalls mit attraktiven Messeangeboten vertreten. Darüber hinaus informiert Zeppelin Rental über attraktive Konzepte bei Auslastungsproblemen. Beim Rental Buy-Back-Programm verkauft der Kunden seine schlecht ausgelasteten Eigentumsgeräte an den Vermieter und schließt eine Mietpartnerschaft mit garantierter bedarfsgerechter Zumietung ab.

Auf der NordBau soll den Besuchern vor Augen geführt werden, wie breit aufgestellt Deutschlands größte Vertriebs-, Service- und Vermietorganisation ist. Es werden  entsprechende Dienstleistungen für neue und gemietete Baumaschinen aufgezeigt und die Vorteile, die diese mit sich bringen.

2012 bot die Nordbau auch eine Plattform für eine gezielte Nachwuchswerbung. Rund 1600 Schüler besuchten die Messe, viele davon mit festen Terminen auf den Ständen der Aussteller, um sich detailliert über ihre Chancen in der Bauindustrie informieren zu können. Das soll 2013 fortgeführt werden. Beide Unternehmen geben dem Nachwuchs Einblicke in die Faszination rund um Berufe mit Baumaschinentechnik.

Zeppelin Rental & Zeppelin Baumaschinen auf der NordBau 2013: F-Nord-N130 / Hamburger Straße

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss