Partner

Neues Waschgerät „T-LPW“ von Trilety lässt Leitplanken glänzen

Lesedauer: min

Das neue Leitplankenwaschgerät vom Typ T-LPW ist von TRILETY speziell für die robuste Anwendung bei der Reinigung von verschmutzten Leitplanken oder Trennwänden an Straßen (z.B. aus Beton) konstruiert worden.

Zwei senkrecht stehende Waschbürsten (1000mm hoch, Durchmesser 920mm) sorgen zusammen mit drei Wasser-Düsenleisten für ein perfektes Reinigungsergebnis. Je nach Ausstattung kann entweder nur mit Wasser aus dem am Trägerfahrzeug mitgeführten Tank gearbeitet werden, oder es können zusätzlich über eine Dosiereinrichtung diverse Reinigungsmittel beigefügt werden.

Die Düsenleisten sind justierbar und können nicht nur zum „Benetzen“ der Bürsten verwendet, sondern alternativ auch zum Vorwaschen der zu reinigenden Fläche genutzt werden. Alternativ kann der T-LPW sowohl rechts ausladend als auch links ausladend arbeiten, d.h. es kann beiderseits der Fahrspur gereinigt werden ohne dass die Fahrtrichtung zwingend geändert werden muss. Für die Wasserversorgung ist eine hydraulisch angetriebene 100l/20bar-Pumpe vorgesehen. Alternative Pumpenlösungen sind auf Anfrage möglich.

Weitere technische Daten:

Gewicht:                                             ca. 800kg

Ausladelänge ab Anbauplatte:

in Transportstellung                           2.750 mm

in Arbeitsstellung                               3.900 mm

Maximale Arbeitshöhe                      1.970 mm (maximale Oberkante der Waschbürste)

Waschbreite bzw. -höhe                    1.000 mm


Erforderliche hydraulische Ausstattung des Trägerfahrzeugs:

- drei doppelwirkende Funktionen zur Steuerung des T-LPW

- ca. 25 l/min bei 250bar für Wasserpumpenantrieb

- ca. 20 l/min bei 250bar für Bürstenantriebe

Partner

Firmeninfo

TRILETY GmbH

Schwarzbergweg 19
5400 Hallein

Telefon: +43 6245 83401-0

[33]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT