Partner

Neuer SUPERSOIL der SEPPI M. AG legt einen Gang zu

Lesedauer: min

SUPERSOIL 2SPEED POWERSHIFT ist die neueste Version der bewährten Kombination von Forstfräse und Steinbrecher der SEPPI M. AG aus Kaltern in Südtirol. Er ist in der Lage, Steine mit einem Durchmesser von bis zu 50 cm zu zerkleinern, große Baumstümpfe zu mulchen und bis zu 30 cm tief in den Boden zu arbeiten. SUPERSOIL wird in der Landwirtschaft zur Bodenvorbereitung eingesetzt, vorhandene Steine werden im Nu zerkleinert und die Flächen von Baumstümpfen befreit.

Durch die neue 2SPEED POWERSHIFT-Technologie wird der Anwendungsbereich zusätzlich erweitert: Der Steinbrecher für den Einsatz im Boden wird hierdurch zu einem voll funktionsfähigen Forstmulcher. Im zweiten schnellen Gang des Rotors fräst SUPERSOIL große Stümpfe und mulcht jegliches Gehölz auf kleinste Größe. Die Landvorbereitung wird somit einfacher und effizienter.

Mit dem 2SPEED POWERSHIFT-System wird außerdem die Bedienung vereinfacht. Die Geschwindigkeit des Gerätes kann ab sofort gewechselt werden, ohne den Traktor zu verlassen. Erreicht wird dies wird durch ein patentiertes Zentralgetriebe mit hydraulisch-aktivierter Kupplung. Die Zapfwellengeschwindigkeit des Traktors bleibt dabei unverändert. Die Geschwindigkeit wird aus der Fahrerkabine kontrolliert, und der Bediener kann direkt am Terminal die Betriebsart von niedriger auf hohe Geschwindigkeit umschalten.

Nur noch eine Maschine nötig

Er kann dies während des Betriebs ändern, wann immer er es für notwendig hält, und somit gleich auf sich ändernde Bedingungen reagieren. Die Maschine arbeitet folglich immer in der besten Einstellung. Die Arbeitsgeschwindigkeit wird optimiert, der Verbrauch gesenkt und das Gesamtergebnis verbessert. Dort, wo üblicherweise zwei oder mehr Maschinen im Einsatz sind, wird mit 2SPEED POWERSHIFT nur eine Maschine für verschiedene Arbeiten eingesetzt. Auch die Fahrtkosten fallen geringer aus, da nur noch eine Maschine die Baustelle anfährt; ein Kostenfaktor, der für landwirtschaftliche Lohnunternehmer wichtig ist, entfällt.


Wer noch mehr Produktivität benötigt, kann sich sein spezielles Werkzeug mit V-LOCK System auswählen: ULTRA MONO PROTECT V-LOCK ist universell zur Steinzerkleinerung, Bodenstabilisierung sowie zum Forstfräsen und Forstmulchen einsetzbar, ULTRA-TIP V-LOCK eignet sich zum Fräsen von großen Stümpfen mit einem Durchmesser von bis zu 80 cm und mehr sowie zum Stabilisieren bei brüchigem Gestein. Das ULTRA PICK V-LOCK kommt dagegen idealerweise zur Stabilisierung bei sehr steinigen Böden und zum Fräsen von Asphalt mit einer Schichtdicke von bis zu acht cm und mehr (Achtung: nur für niedrige Geschwindigkeiten geeignet) zum Einsatz. Wer also Forstmulcher, Fräsen, Steinbrecher oder Bodenstabilisatoren einsetzt, für den ist jetzt die Zeit gekommen, den nächsten Gang einzulegen.

Partner

Firmeninfo

SEPPI M. AG/S.p.A.

Handwerkerzone 1/ Zona artigianale 1
39052 Kaltern an der Weinstrasse/ Caldaro sull

Telefon: +39 0471 963550
Telefax: + 39 0471 962547