Top-News Traktoren/Geräteträger

Neue schlanke Multihogs auf der IFAT

Multifunktionale Geräteträger auf dem Freigelände Stand: F7.715/5

Neben dem MH90 Modell zeigt Multihog den IFAT Besuchern zum ersten Mal auch drei neue Mitglieder der „Multihog Familie“ – die kompakten MX Modelle.  Die neuen Ergänzungen zu der Produktpalette wurden nach Berücksichtigung von Kundenfeedback entwickelt und wie das ursprüngliche Modell können sie mit einer nahezu unbegrenzten Auswahl an Anbaugeräten ausgestattet werden. Ob Schneeräumen im Winter, Grasmähen im Sommer oder ganzjährige Instandhaltung –  die Multihog Geräteträger stehen 365 Tage im Jahr dienstbereit.

Die Chassisbreiten der MX Modelle fangen bei lediglich 1280 mm an für flexiblen Einsatz unter beengten Platzverhältnissen wie zum Beispiel auf Geh- und Radwegen. Wo niedrige Deckenhöhen Zugangsprobleme verursachen können, gibt es das LP Modell mit einer Höhe von unter 2 m. Trotz der kompakten Dimensionen zeichnen sich die neuen Geräte durch leistungsstarke 75, 100 oder 120 PS Deutz Motore aus, die den Richtlinien der Motorklasse 3B entsprechen, für sehr niedrige Emissionen. 

Die knickgelenkten Fahrzeuge, die in Irland hergestellt werden, haben Achslasten von 4500 kg hinten und 3500 kg vorne, und Anbaugeräte sind in Sekunden an- und abbaubar. Mit präziser Steuerung aller Hydraulikfunktionen, einer sehr guten Rundumsicht und einem Geräuschpegel von nur 64 dB in der Kabine genießen die Fahrer ein sehr ruhiges, bequemes und stressfreies Arbeitsumfeld.  

Hauseigenes Zubehör sowie zahlreiche Anbaugeräte von führenden Herstellern sind selbverständlich auch auf dem Stand präsent, wie zum Beispiel  Böschungs- und Rasenmäher, ein Schneepflug, ein Hochdruckreiniger mit einem am Heck montierten Wassertank und vieles mehr.

Opens external link in new windowwww.multihog.de

Opens window for sending emailinfo(at)multihog.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss