News

Neue C-Serie vervollständigt das Atlas Copco Hydraulikhammer

Angebot für den chinesischen Markt

Atlas Copco Construction Tools führt zur Bauma China 2012 seine neuen Hydraulikhämmer der C-Serie ein. Die Baureihe umfasst fünf verschiedene Modelle für Trägergeräte von 4 bis 50 Tonnen. Dank ihrer einzigartigen Bauweise sind die Hämmer besonders einfach zu handhaben und stellen eine leistungsfähige Alternative zur Premium-Baureihe für die chinesische Bauindustrie dar.

Torsten Ahr, Marketing Manager Hydraulik Attachments: "China ist weltweit der einzige Baumaschinenmarkt, in dem das Basic-Segment der Hydraulikhämmer dominiert. Die neue C-Serie ergänzt darum ideal unser Produktsortiment für diesen Markt. Die C-Serie greift das dreieckige Gehäusedesign auf und die Maschinen bieten im Segment der Basic- Hydraulikhämmer beeindruckende Verbesserungen bei Leistungsfähigkeit und Effizienz. Damit bilden wir die spezifischen Bedürfnisse des chinesischen Marktes perfekt ab."

Die C-Serie zeichnet sich durch Vibrationsdämpfung und ein schlankes, kompaktes Hammerkastendesign aus. Wie andere Hydraulikhämmer von Atlas Copco nutzen sie eine Energierückgewinnung, um durch Anheben der Schlagfrequenz ihre Schlagleistung zu optimieren. Der Schallpegel wird durch ein Schalldämpfungssystem reduziert, das auch die Vibrationen vermindert und so das Trägergerät schützt.

Thierry Leder, General Manager, Atlas Copco Construction Technique, China: "Die Hydraulikhämmer der C-Serie sollen nicht die leichten, mittelschweren und schweren Premium-Hämmer ersetzen, für die Atlas Copco bestens bekannt ist. Die C-Serie ist eine neue Reihe einfach zu handhabender, überaus strapazierfähiger Hydraulikhämmer, die gemeinsam mit der Premium-Reihe ein optimal auf die chinesische Bauindustrie abgestimmtes Angebot bilden wird!"

Die Hydraulikhämmer der C-Serie von Atlas Copco sind für Garten- und Landschaftsbau, Fundamentarbeiten, Grabenbau, Stufen-, Straßen- und Rampennivellierung, Sekundärzerkleinerung in Steinbrüchen, sowie den Abbruch von Mauerwerk und Betonstrukturen konzipiert.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss