News

Nachhaltiger Service von Kramp: Recycling von Altbatterien mit ecosteps

Angesichts knapper werdender Ressourcen und steigender Rohstoffpreise gewinnt das Thema Recycling immer mehr an Bedeutung. Kramp bietet seinen Kunden deshalb gemeinsam mit Johnson Controls ab sofort einen neuen Service: Batterierecycling mit eccosteps. Die Initiative ecosteps macht das Recycling von Starter- und Antriebsbatterien für den Großhandel, für Werkstätten und auch für Verbraucher noch attraktiver. Die Teilnahme ist für Kramp Kunden kostenfrei, Anmeldung und Nutzung einfach, der Effekt groß.

Fortschrittliches Batterie-Rückführungssystem: aus alt mach neu

Interessierte Kunden müssen sich lediglich telefonisch oder über den Kramp-Außendienst für das neue Serviceangebot ecosteps anmelden. In Zukunft werden Altbatterien dann bei Händlern und Werkstätten nach Absprache und ab einem Volumen von rund 100 kg kostenfrei direkt vor Ort abgeholt und anschließend in autorisierten und qualifizierten Fachbetrieben recycelt. Das Blei aus den Altbatterien wird zu annähernd 100 % wiederverwertet und für die Herstellung neuer Fahrzeugbatterien verwendet. So entsteht ein geschlossener Recyclingkreislauf. Den Kunden wird der Bleiwert der Altbatterien bei Kramp gutgeschrieben. Welche Marke die Altbatterien haben, spielt dabei übrigens keine Rolle: Angenommen werden alle Starter- und Antriebsbatterien  – egal von welchem Hersteller.

Vorteile für Umwelt und Unternehmen

Neben dem aktiven Umweltschutz bietet ecosteps für Handel und Werkstätten weitere Vorteile: Zum einen ist sichergestellt, dass alle gesetzlichen Vorgaben – zum Beispiel des Batteriegesetzes der EU – eingehalten werden. Zum anderen minimieren sich die Kosten für die Lagerhaltung und der bürokratische Aufwand für den Händler selbst. Aber auch die Profitabilität im Batteriegeschäft steigt: „Wir organisieren die Entsorgung und erstellen umgehend eine Gutschrift über den Bleiwert. Der Anteil des Bleiwertes wird direkt am Endpreis der Batterie transparent“, erklärt Siegfried Hellmann, Kramp Produkt Manager. So profitiert der Händler von attraktiven und stabilen Einkaufskonditionen und kann wiederum seinen Endkunden einen günstigen Batterie-Kaufpreis anbieten.

www.kramp.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss