Top-News Winterdienst Traktoren/Geräteträger/Nutzfahrzeuge

multicar FUMO: FUnktion und MObilität

Der Multicar FUMO ist das Flaggschiff der Multicar-Flotte.

Der Multicar FUMO ist das Flaggschiff der Multicar-Flotte. Der professionelle Geräteträger mit Transporterfunktion bietet höchste Einsatzvielfalt und maximalen Komfort.
Der Multicar FUMO ist das Flaggschiff der Multicar-Flotte. Der professionelle Geräteträger mit Transporterfunktion bietet höchste Einsatzvielfalt und maximalen Komfort.
Multicar FUMO Body, der kompakte Geräteträger mit Einkreishydraulik.
Multicar FUMO Body, der kompakte Geräteträger mit Einkreishydraulik.
Multicar FUMO Carrier, der kompakte Profi-Geräteträger mit 3-Kreis-Hydraulik.
Multicar FUMO Carrier, der kompakte Profi-Geräteträger mit 3-Kreis-Hydraulik.
Multicar FUMO Carrier H, der kompakte Profi-Geräteträger mit 3-Kreis-Hydraulik und hydrostatischem Fahrantrieb.
Multicar FUMO Carrier H, der kompakte Profi-Geräteträger mit 3-Kreis-Hydraulik und hydrostatischem Fahrantrieb.

Der professionelle Geräteträger mit Transporterfunktion bietet höchste Einsatzvielfalt und maximalen Komfort. Durch seine kompakten Abmessungen von nur 1,62 Meter Breite und 2,19 Meter Höhe er sehr wendig und ideal für beengte Innenstädte, Parkanlagen oder Baustellen. Dank ergonomischer Space Frame Kabine und komfortablen Bedienelementen bietet er auch im härtesten Arbeitseinsatz einen komfortablen und sicheren Arbeitsplatz mit gutem Blick auf Gerät und Einsatzbereich. Über 100 An- und Aufbaugeräte bietet der Markt heute für einen Multicar – die meisten davon für die FUMO-Baureihe.

Leistungsfähige Hydraulikvarianten von Kipphydraulik bis zu 3-Kreis-Universalhydraulik bieten eine Top Performance für anspruchsvollen Geräteeinsatz. Leistungskraft zeigt er auch in seinem Innern. In seinen 3 Litern Hubraum arbeiten satte 145 Pferdestärken (107 kW) und beschleunigen den FUMO zügig auf bis zu 90 km/h. Wo es der Arbeitseinsatz erfordert, zügelt man ihn einfach mit der Kriechgangstufe und justiert die Geschwindigkeit feinfühlig, je nach Modell, von 0 bis unter 17 km/h. Der Euro 5- Motor erfüllt die Abgasnorm EEV (Enhanced Environmentally Friendly Vehicle), die gegenwärtig den anspruchsvollsten europäischen Abgasstandard für Busse und LKW darstellt. Er darf die grüne Plakette tragen und hat in allen Umweltzonen stets freie Fahrt.

Wer sich für einen Multicar FUMO entscheidet, hat die Wahl zwischen vier Modellen, zwei Antriebsvarianten, 4x2 oder 4x4, kurzem und langem Radstand und vielen Ausstattungsoptionen, wie zum Beispiel einer Doppelkabine.

FUMO Tipper, der leistungsstarke Transporter
Ein Spezialtransporter mit bis zu 2,7 Tonnen Nutzlast, bis 5,3 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und 7,5 Tonnen Gesamtzuggewicht. Wahlweise mit Dreiseiten- oder Absetzkipper.

FUMO Body, der Geräteträger mit Einkreishydraulik
Das robuste Grundfahrzeug mit Einkreishydraulik (200 bar bei 45 l/min) für viele stationär betriebene An- und Aufbauten, wie zum Beispiel Ladekran, Sinkkastenreiniger oder Müllpressaufbau.

FUMO Carrier, der Profi-Geräteträger mit 3-Kreis-Hydraulik
Mehrere Geräte gleichzeitig und unabhängig voneinander antreiben, das ist seine Stärke. Zwei Hydraulikvarianten mit 200 bzw. 300 bar Arbeitsdruck stehen für leistungsfordernde Geräte wie z. Bsp. ein Saugaufbau.

FUMO Carrier H, der Primus seiner Klasse mit Hydrostat
Wenn exaktes Manövrieren gefragt ist, ist er mit seinem fein abgestimmten 4x4-Antrieb in seinem Element. Dabei lässt er sich stufenlos von 0 bis 70 km/h über Fahrpedal, Fahrhebel oder Gas-Inch-Pedal regeln.

www.multicar.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram LinkedIn