Top-News Kehrmaschinen

Muck Truck: Laub rationell händeln - 100 Meter Radweg reinigen in 18 Sekunden

Weber Baumaschinen und Fahrzeuge GmbH (Muck-Truck) aus Erndtebrück stellt eine bisher nur wenig bekannte Möglichkeit vor, z.B. Laub rationell mit den vor Ort vorhandenen Fahrzeugen zu händeln.

100 Meter Radweg reinigen in 18 Sekunden
Schlammförmiges Kehrgut auf der Biogasanlage

Beste Qualität – deswegen Made in Germany

Von 1,5 Metern bis hin zu 2,90 Meter  Arbeitsbreite

 „Seit kurzem“, so Gerd Weber,  „stellen wir als Hersteller die Anbaublockbesen KehrFix , hier in Deutschland selbst her.  Arbeitsbreiten von 1,50 Meter bis hin zu 2,90 Meter  sind lieferbar. Die KehrFix Systeme gibt es  mit  9, 12 oder 14-20 durchgehenden Borstenlinienreihen. In der Regel  entscheiden sich die meisten unserer Kunden  für die Qualität mit den 12 durchgehenden Borstenlinien.  Mit unseren Adaptern kann nahezu jedes Fahrzeug in eine  Kehrmaschine verwandelt werden.

Im Unterschied zu den herkömmlichen Kehrmaschinen haben unsere Systeme keine rotierenden Teile, d.h. es wird kein Kehrgut  eingewickelt und die Staubentwicklung geht gegen Null.  Weil die Abnutzung durch Rotation fehlt, halten unsere auswechselbaren Borstenlinien bis zu 800 km auf Asphalt – das ist in etwa drei  bis vier mal länger wie eine rotierende Kehrwalze halten würde. Von den zu fegenden Materialien ist Kehrfix  für alle normale bis hin zu speziellen Anwendungen geeignet. So fegen unsere Kunden Schlamm, Schneematsch, Schnee oder selbst Gülle.

Etwas über die Leistungsfähigkeit dieser neuen Möglichkeit zu fegen, sagt aus,  wenn man sich vorstellt dass man eine schlammgefüllte Pfütze nach einem einmaligen Durchfegen komplett trocken legen kann. Einsatzgebiete für KehrFix gibt es nicht nur im Außenbereich sondern in Verbindung mit z.B. einem Gabelstapler auch im Hallenbereich.

Ein weiterer großer Vorteil ist das die KehrFix Systeme je nach Adapter an die Trägerfahrzeuge an und abgekoppelt werden können  ohne dass der Fahrer sein Fahrzeug verlassen muss. Aus Gesprächen mit unseren Kunden wissen wir dass das Anstecken bzw. das Abstecken der Hydraulikschläuche einer hydraulischen Kehrmaschine oftmals der Grund des Nichtnehmens der rotierenden Kehrmaschine ist.

Um den Anwendern die Angst vor diesem neuen Produkt zu nehmen bieten wir eine Feldprobe an.  Weitere Informationen erhalten sie unter :
+49-(0)2753-5079797 oder auf der Internetseite:
www.mucktruck-deutschland.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss