Partner

MOTUL DEUTSCHLAND GMBH Groß angelegter Ausbau des Markenpartnerkonzepts

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Motul Deutschland GmbH

Mit seinem skalierbaren Markenpartnerprogramm bietet der Schmierstoffspezialist MOTUL jetzt auch auf Schmierstoffe für Industrie, Bau und Gewerbe spezialisierten Distributoren und deren Kunden Vorteile. Die Partnerschaft wird durch eine umfassende, strategische Zusammenarbeit auf Augenhöhe definiert, die von Anfang an auf Langfristigkeit und gemeinsamen Erfolg ausgelegt ist. „Dabei bietet die enge Kooperation beiden Seiten enorme Vorteile. MOTUL gewinnt durch die Zusammenarbeit wichtige Großabnehmer und erschließt damit neues Umsatzpotenzial, insbesondere im Bereich der Industrie sowie im gewerblichen Bau- und Agrarbereich. Gleichzeitig unterstützen wir die Distributoren von Schmierstoffen für Fahrzeugwartungen wie auch Industrieanwendungen auf ganz unterschiedlichen Ebenen bei ihrem Geschäftserfolg – mit Produkten, Know-how, Software und Beratung“, sagt Armin Bolch, Geschäftsführer MOTUL Deutschland.

So ermöglicht das Unternehmen den Partnern neben dem Zugang zum unternehmenseigenen Produktsortiment auch die Teilnahme an verschiedenen Verkaufsaktionen, wie etwa der „Starke-Partner-Aktion“. Regelmäßige Informationen und ein direkter Draht zu den Vertriebsmitarbeitern sorgen dafür, dass die Partner stets über neue Produkte, Sponsorings und Marketingaktionen informiert sind. Je nach Status unterstützt MOTUL auch bei Produkt- und Konzeptschulungen des Partners oder führt diese sogar komplett durch.


Aktive Unterstützung der Partner

„Es ist uns wichtig, mit einem umfangreichen Vorteilskatalog aktiv und skalierbar unsere Partner zu unterstützen. Seit vielen Jahren profitieren bereits Werkstätten und der Fachhandel von unserem Partnerprogramm. Ich freue mich sehr, dass wir dieses mit verschiedenen Angeboten jetzt auch auf Distributoren von Schmierstoffen und Pflegemitteln erweitert haben. Die Marketing-Benefits reichen hier von Werbe- und Dekorationsmaterialien für den Verkaufsraum über Beratung zum digitalen Außenauftritt, Social Media und E-Commerce bis zur Außengestaltung. Konzepte wie das Grüne Dach, MOTUL Inject, MOTUL Evo oder Bio Clean bieten neue Verkaufsansätze und erweitern das Geschäft. Und maßgeschneiderte Finanzierungsmodelle unterstützen die Liquidität unserer Partner“, sagt Maik Taubitz, Sales Manager Distributoren MOTUL Deutschland. „Mit verschiedenen Schulungen – online, vor Ort oder bei gemeinsamen Kunden – sorgt das MOTUL-Team gleichzeitig für entsprechendes Beratungs-Know-how. Ein Rundum-sorglos-Programm also – in jeder Beziehung.“

Integriert in das Partnerprogramm ist der gesamte Produktkatalog für Kraftfahrzeuge, Nutzfahrzeuge und Industrie-Anwendungen – von Motorölen über Getriebeöle, Bremsflüssigkeiten und Additive bis hin zu Wartungs- und Pflegeprodukten, Kühl- und Schmiermitteln. Zudem verfügt MOTUL über ein umfangreiches Sortiment an Hilfs- und Betriebsstoffen für Industrieanwendungen, die ebenfalls über das Partnerprogramm zu beziehen sind. Der Status der Partnerbetriebe (Silber, Gold oder Platin) wird dann unter anderem anhand der Anzahl der Produktfamilien im Stammsortiment definiert.

„Durch die umfassenden Maßnahmen unterstützen wir bei den zahlreichen aktuellen Herausforderungen nicht nur unsere Partner. Auch die Kunden unserer Partner erhalten direkte Mehrwerte – etwa durch eine einfachere Kommunikation und Information über unsere Produkte und eine bessere Verfügbarkeit. Ein so detailliert auf den Bedarf unserer Zielgruppe abgestimmtes Konzept ist besonders in der aktuellen Zeit ein branchenweit einmaliger Marktvorteil“, ist sich Taubitz sicher.

Partner