News

Mit dem FLADAFI®-Rollladencontainer von SÄBU Flächeneffizienz steigern

Der Rollladencontainer, auch Großraumschrank genannt, überzeugt dann, wenn Flächen für Lagersysteme begrenzt sind. Durch die Verfügbarkeit des Aluminium-Rolltors entfällt der Schwenkbereich einer zu öffnenden Türe komplett. So kann gerade in Fertigungshallen Lagerraum geschaffen werden, ohne Verkehrsflächen oder Fluchtwege zu beeinträchtigen, Nischen können perfekt genutzt werden. Ideal ist der Einsatz zur arbeitsplatzbezogenen Bereitstellung von Werk- und Halbwerkzeugen, als Werkzeug- und Materialschrank.

Der FLADAFI®-Rollladencontainer von SÄBU besteht aus einem robusten rostfreien Profilblech. Durch entsprechendes Zubehör ist eine geordnete übersichtliche Materiallagerung sichergestellt. Jede Lagerebene kann mit Material bis zu 120 kg bei verteilter Last belastet werden. Leicht zu be- und entladen ist der Großraumschrank aufgrund der 1.800 mm breiten Öffnung des Rollladens.

Vielfältige Einsatzbereiche

Die Einsatzbereiche sind vielfältig. Durch die Vollverzinkung von Dach und Wänden ist der Rollladencontainer sowohl im Innen- als auch Außenbereich einsetzbar. Gern genutzt wird er auch für die Unterbringung von Mülltonnen, als Gartenbox, Gerätebox oder Fahrradgarage. Abschließbar, mit einer Zweifachverrieglung mit Sicherheitsschloss ausgestattet, verhindert diese den Zugriff durch Unbefugte. Eine geprüfte ortsgebundene Statik bietet zusätzliche Sicherheit.
Durch jahrzehntelange Erfahrung kennt SÄBU die Bedürfnisse seiner Kunden und stellt für jede Lageranforderung die passende Lösung bereit.


 

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss