Top-News

MIDISOIL dt - neue Forstfräse für mittelgroße Traktoren

Neu mit optionalem 2SPEED™-Getriebe

Vor einigen Jahren startet SEPPI M. mit der Linie der universellen Rodungsfräsen mit dem Ziel mit einem Gerät mehrere Arbeiten durchzuführen können. Diese multiplizierte Funktionalität ermöglicht Gebüsch, Holz oder Wurzelstöcke zu fräsen und Steine zu zerkleiner und das auch unter der Boden-Oberfläche.  Bis jetzt wurden nur große Forstfräsen des Typs MULTIFORST, STARSOIL, SUPERSOIL und MAXISOIL für große Traktoren von 200-450 PS bekannt. Das neueste Modell gehört zu den kleinsten Rodungsfräsen der Art und wurde für Traktoren von 100 bis 170 PS gebaut. Dank entscheidender Funktionserweiterungen bringt dieses Modell eine Arbeitserleichterung und mehr Wirtschaftlichkeit vielen Kunden auch mit kleinen Forstbetrieben oder Lohnunternehmern aus verschiedenen Fachbereichen.

Diese vielseitig anwendbare Bodenfräse für Traktoren der Leistungsklasse 100 - 170 PS ist in verschiedenen Arbeitsbreiten von 175 bis 250 cm erhältlich. Es verfügt über ein neues Antriebssystem, welches das Arbeiten noch einfacher und effizienter macht: es fräst den Boden bis zu einer Tiefe von 25 cm, bricht Steine von min. 25 cm Ø und mulcht Holz von min. 25 cm Ø. Die Arbeitsgeschwindigkeit erreicht je nach Material und Bodenbeschaffenheit von 0-2 km/h, der Kriechgang in der Traktorausstattung ist damit erforderlich.

Die Neuheit, die diese Fräse von klassischen Forstmulchern oder Steinbrechern unterscheidet, ist das Schaltgetriebe mit 2 Geschwindigkeiten (so genannte 2SPEED™- Ausstattung), die das ermöglicht, im Holz mit höherer Drehzahl der Rotorwelle und im Gestein und im Boden mit geringerer Drehzahl zu Arbeiten. Es funktioniert einfach: Durch ein mechanisches Umschalten eines Hebels am Hauptgetriebe kann die Geschwindigkeit des Rotors von ca. 1000 U/min auf 540 U/min reduziert werden, wobei die Geschwindigkeit der Traktorzapfwelle weiterhin auf 1000 U/min eingestellt bleibt. Das sorgt für ein größeres Drehmoment und somit für ein besseres Arbeiten beim weniger Kraftbedarf - beim Mulchen von Holz (bei schnellerem Lauf) sowie beim Fräsen von Steine und Boden (bei langsameren Lauf).

Diese Multifunktion ist durch ein neues Stirnradgetriebe ermöglicht. Das Hauptgetriebe des MIDISOILs dt in 2SPEED™- Ausführung, sowie der beidseitige Stirnradantrieb, ist mit einer integrierten Kühlung ausgestattet.  Die Kühlung wird einfach über das dazu gelieferte Steuergerät von der Traktorkabine eingeschaltet, und die Temperatur kann mittels Anzeige laufend kontrolliert werden. Damit werden die Risiken von Überhitzung des Antriebs beim ununterbrochenem Arbeiten in Stein und Boden eliminiert. Weitere Sicherheitsmaßnahme ist die integrierte Drehmomentbegrenzung im Antriebssystem. Das Antriebskonzept mit Stirnradgetriebe ist besonders schmal und platzsparend. Der Unterschied zwischen der gesamten Breite und der effektiven Arbeitsbreite ist damit minimal.

Weiter Merkmale sind:
- Lichtbau Konstruktion - Gehäuse mit austauschbaren Verschleißplatten aus Hardox ®
- hohe Leistung bei minimalem Kraftbedarf dank leichter Bauweise (1.700 – 2.600 kg, je nach Arbeitsbreite und Ausstattung)
- patentierter Rotor der neuen Generation mit einer effizienten Kombination der Werkzeuge des neuen Typs SUPER MONO PROTECT™ und SUPER MONO EXTREM™ mit zusätzlichen Wolfram-Karbid Einsätzen an den Verschleiß ausgesetzten Punkten » einfacher und schneller Austausch der Schlägel sorgt für minimale Standzeiten
- hydraulisch einstellbare Haube
- einstellbare Brechleiste und Brechraster zum Bestimmen des Zerkleinerungsgrades
- ISO-Dreipunktanbau der 3. Kat. zentral, fest
- innovative Getriebeneigungssystem ADAM™ (Opt.) für eine optimale Bodenanpassung - dieser "Winkelausgleich" schont die Gelenkwelle sowie die Zapfwelle des Traktors vor unnötiger Belastung durch unebene Bodenbeschaffenheiten.
- hydraulische Festigungswalze (Opt.) mit sehr robuster Walzenlagerung und mit gezahnten Ringen (kann auch als Drückevorrichtung verwendet werden) und mit Walzenabstreifer

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss