News

MeteoGroup erhält Wetterauftrag von der BBC

Im Rahmen eines Vergabeverfahrens hat die BBC dem Wetterdienstleister MeteoGroup den Zuschlag für die Lieferung von Serviceleistungen ab Frühjahr 2017 erteilt. MeteoGroup ist überzeugt, mit gemeinsamen Werten und übereinstimmender Vision ein perfekter Partner für die BBC zu sein.

MeteoGroup wird präzise und verlässliche Vorhersagen sowie innovative Wettervisualisierungen für den Einsatz auf allen BBC-Plattformen – TV, Radio, Online und Mobil – zur Verfügung stellen. MeteoGroup ist einer der führenden Wetterdienste weltweit. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Großbritannien beschäftigt über 450 Mitarbeiter an 16 Standorten. Der internationale Erfolg basiert auf dem Anspruch kontinuierlich hochqualitative Wetterdaten und Dienstleistungen anzubieten. Am Berliner Standort ist unter anderem die Entwicklung von Wetter-Apps und TV-Lösungen gebündelt.

MeteoGroup wurde 1986 gegründet. Mit 30 Jahren Erfahrung im Wettergeschäft bietet das Unternehmen Lösungen und Produkte für Medien und andere wetterabhängige Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen an, die weit über die Lieferung von reinen Wetterdaten hinausgehen. In Deutschland verlassen sich zahlreiche öffentlich-rechtliche und private Sender sowie Energieversorger, Versicherungen und Winterdienste auf die Leistungen des Unternehmens.

Richard Sadler, Chairman von MeteoGroup, sagte anlässlich der Vertragsunterzeichnung: „Wir sind sehr stolz auf die Partnerschaft mit der weltweit führenden Rundfunkanstalt. Es gehört zu den Grundsätzen der BBC, seinen Nutzern die besten Wetterinformationen anzubieten. Es war daher ein sehr anspruchsvolles Ausschreibungsverfahren. Ich freue mich, dass MeteoGroup als Gewinner aus diesem Prozess hervorgegangen ist. Wir haben die strengen Auswahlkriterien erfüllt und mit unseren präzisen Vorhersagen und der Qualität unserer Visualisierungen überzeugt.“

www.meteogroup.com

FIRMENINFO

MeteoGroup Deutschland GmbH

Am Studio 20a
12489 Berlin

Telefon: 030 60098-0
Telefax: 030 60098-222

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss