News

Mehr Effizienz mit der HDM-Kombi von Dücker

Ein Jahr nach der Vorstellung auf der Agritechnica hat die Kombination aus der Heckanbaueinheit HDM 600/700 und dem Frontanbaugerät UNA 500 von Dücker bereits diverse Lohnunternehmer und Kommunen überzeugt. Mit dieser Kombination wird die Leistung der vorhandenen Traktoren effektiv genutzt.

Die Ausleger HDM 600 und 700 sind für den Heckanbau an Traktoren konzipiert. Eine auf den Schlepper abgestimmte Dreipunktaufnahme gewährleistet ein schnelles An- und Abbauen und sorgt für eine optimale Stabilität bei großer Auslage. Der Parallelarm ermöglicht ein Arbeiten direkt neben der Schlepperkabine, so dass eine optimale Sicht auf das Arbeitsgerät gewährleistet ist. Der Schlegelmähkopf kann zur Rückwärtsfahrt hydraulisch um 240° gedreht werden. Für den linksseitigen Einsatz wird das Gerät vom Bediener hinter dem Trägerfahrzeug herumgeschwenkt und hydraulisch in die Arbeitsposition gebracht.

Steuerung mit nur einem Joystick

Die UNA-500-Arme für das Frontgerät der Kombination haben sich seit Jahren bewährt. Das Gerät bietet eine Seitenverschiebbarkeit von 1,15 m und eine hydraulisch höhenverstellbare Frontanbauplatte. Derzeit werden ausgiebige Tests in Österreich und Kroatien gefahren, bei denen sich auch die neue Steuerung beweisen muss. Erstmals werden die zwei Geräte der Kombination mit einem Joystick gesteuert.


 

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram LinkedIn