News

Mauderer: Hochwertige Aluminiumtritte schaffen sicheren Zugang

Bavaria-Alutritte für kommunale Einrichtungen und Wertstoffhöfe

Seit über 30 Jahren fertigt Mauderer Alutechnik am Firmensitz in Lindenberg/Allgäu hochwertige Aluminium-Produkte „made in Germany“ für anspruchsvolle Kunden rund um den Globus. Einen Schwerpunkt bilden die Mauderer-Industrietreppen (Wartungstreppen, Überstiege, Mehrstufentritte etc.), die überall dort eingesetzt werden, wo flexibler Zugang für mehr Arbeitseffizienz sorgt.

Bavaria-Alutritte schaffen Zugang zu Containern auf Wertstoffhöfen.
Bavaria-Alutritte schaffen Zugang zu Containern auf Wertstoffhöfen.

Jetzt hat Mauderer einen neuen Einsatzbereich für seine Aluminiumtritte erschlossen. Bereits auf zahlreichen Wertstoffhöfen im Ostallgäu erleichtern Dreistufentritte aus Aluminium den Zugang zu Wertsstoffcontainern. In der Vergangenheit wurden für diesen Zweck Holztritte verwendet, die einen hohen Verschleiß und aufgrund der rutschigen Oberfläche eine große Unfallgefahr aufwiesen.

Mit den Aluminiumpodesten von Mauderer werden diese Probleme behoben. Rutschfeste Alu-Lochblechprofile garantieren bei allen Witterungsbedingungen einen sicheren Tritt und höchste Standfestigkeit. Ein seitliches Geländer erleichtert den Aufstieg und sorgt für zusätzliche Sicherheit. Aufgrund der großzügigen Podestmaße (1590 x 600 mm) kann der Alutritt von bis zu
vier Personen gleichzeitig bestiegen werden. Die Belastungsgrenze für das Podest liegt bei 400 kg. Dadurch ist die Langlebigkeit der wartungsfreien Aluminiumkonstruktion garantiert.

Auch an die Angestellten auf dem Wertstoffhof wurde gedacht. Vollgummi-Bockrollen ermöglichen ein leichtes Verschieben der Arbeitsbühne. Neben den serienmäßigen Zwei- und Dreistufentritten bietet Mauderer auch  Sonderlösungen mit individuellen Breiten, Höhen und Tragfähigkeiten an.
Die Bavaria-Alutritte entsprechen der Norm DIN EN 14183.

Somit erfüllen die Bavaria-Alutritte das Anforderungsprofil der Mauderer-Industrietreppen: „Benutzerfreundlichkeit - hohe Wirtschaftlichkeit – maximale Sicherheit!“

www.mauderer.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss