Partner

MATECO GMBH Ein halbes Jahrhundert Arbeitsbühnenvermietung

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Mateco GmbH

Hoch hinaus seit 1973: Ein halbes Jahrhundert ist es her, dass die mateco unter ihrem damaligen Namen „maltech-Hebebühnen-Vermietung GmbH & Co.“ von den Brüdern Robert und Hans-Peter Kauderer in Stuttgart gegründet wurde. Die beiden Malermeister wollten vor allem eines: Arbeitsbühnen für „technische Malerarbeiten“ als praktische Helfer an andere Malerbetriebe vermieten. Aus eigener Erfahrung wussten sie, wie schwer manche Fassade oder Innenbereiche zu erreichen sind. Gleichzeitig witterten sie eine Marktlücke, da die Möglichkeit zur Anmietung der Geräte insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen mit gelegentlichem Bedarf eine rentable Alternative zum Kauf darstellte.


Schnell kamen zu einer einzelnen Lkw-Arbeitsbühne weitere Fahrzeuge hinzu, und nur wenige Jahre später hatte ein wachsender Kundenkreis schließlich auch die Erweiterung des Maschinenparks, unter anderem um Scheren- und Teleskoparbeitsbühnen, zur Folge. Bereits 1981 wurde der Aufbau eines bundesweiten Niederlassungsnetzes vorangetrieben. Mit Gründung der ersten europäischen Auslandsgesellschaften betrat das Unternehmen Mitte der 1990er-Jahre erstmals auch internationales Terrain. Dies erfolgte bereits unter dem neuen Kunstnamen „mateco“. Ursächlich für die Namensänderung war unter anderem, dass das „mal“ von „maltech“ im französischsprachigen Raum negativ besetzt ist.

Partner

60 Standorte – 12.000 Maschinen – 1.100 Mitarbeiter

Nach 50 Jahren des kontinuierlichen Wachstums ist mateco nach eigenen Aussagen heute das marktführende Unternehmen bei der Vermietung von Arbeitsbühnen. Mit 60 Standorten in Deutschland, mehr als 12.000 Maschinen und rund 1.100 Mitarbeitern bietet das Unternehmen ein flächendeckendes Niederlassungsnetz sowie eine vielfältige Geräteauswahl. „Wir blicken mit Stolz auf eine Firmengeschichte zurück, die seit unserer Gründung 1973 von Wachstum und großartigen Erfolgen geprägt ist“, sagt Armin Rappen, Geschäftsführer der mateco GmbH. „So haben wir es geschafft, uns in 50 ereignisreichen Jahren voller Veränderungen und Tatendrang zum führenden Vermieter von Höhenzugangstechnik zu entwickeln. Verschiedene Inhaberschaften und Gesellschaftsformen haben uns auf dieser Reise ebenso begleitet wie der strategische Ausbau unseres Niederlassungsnetztes und des zugehörigen Fuhrparks. Nur eines zeigt sich über all die Jahre unverändert: die Motivation und Freude unserer Mitarbeiter, unsere Kunden mit unseren Produkten zu begeistern und dabei stets die Sicherheit von Mensch und Maschine in den Fokus zu stellen“, so Rappen weiter.

Firmeninfo

mateco GmbH

Bottroper Straße 16
70376 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 95556-750

[64]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT