Top-News Winterdienst Kehrmaschinen

LIPCO – Winterdienst- Tipps

„Immer öfter ‚punkten’ Kehrmaschinen beim Thema Winterdienst!“

Dies sagt Franz Kurz vom technischen Vertrieb der Firma LIPCO:

Bilder anklicken zum vergrößern

Anbaubar an jeden Einachser stehen im LIPCO-Geräteprogramm die Varianten ‚Kombi-Kehrmaschine für Schnee- und Schmutz ‚KM 23’ und ‚KM 24’ zur Verfügung. Freikehrend mit verschiedenen Drehzahlen regelbar, sind die Maschine variabel in der Geschwindigkeit – je nachdem ob Schnee oder Schmutz gekehrt werden soll. Dies sind Maschinenvarianten, die dem Anwender das ganze Jahr gute Dienste leisten!

Außerdem weist LIPCO auf die beiden Räumschilder sowie auf zwei exzellente Schneefräsen aus dem RAPID-Programm hin. (LIPCO ist seit Jahren als Importeur für RAPID in Deutschland tätig).

Die RAPID-Schneefräsen (105 cm) sowie die Variante mit der Arbeitsbreite 87 cm wurden in Funktion und Praxistauglichkeit nochmals optimiert.

Mit äußerst stabilem Gehäuse und einem ‚Super-Getriebe’ – wie Franz Kurz von LIPCO betont - passt die große Variante (105 cm) am besten an den großen robusten RAPID-EURO. Die Variante (87 cm) geht ebenfalls noch am EURO – besser jedoch am UNIVERSO – für den Einstieg empfiehlt LIPCO die Variante mit der Produktnummer 1560 und 1502 beispielsweise für den ‚RAPID-SWISS’.
 

Für technische Beratung –  aber natürlich auch für Maschinenvorführungen - steht LIPCO jederzeit zur Verfügung.

Ein Anruf im Unternehmen in Sasbach genügt: 07841 / 60 68 – 0.

 

LIPCO GmbH
Land- und Kommunaltechnik

Am Fuchsgraben 5 b,
D-77880 Sasbach
Tel.: 0049 / 7841 / 60 68 – 0   -  Fax 60 68 – 10
e-mail: mail(at)lipco.com
Internet: www.lipco.com

 

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss