Top-News Grün-/Flächenpflege

Lipco: Effektive Wildkrautbekämpfung ist auch auf sanfte Art möglich!

Die ersten Sonnenstrahlen bringen nicht nur die Bäume zum Blühen, sondern lassen auch das Wildkraut wieder aus dem Boden sprießen. Das sieht schnell sehr ungepflegt aus und bedeutet vor allem für den kommunalen Mitarbeiter mehr Arbeit.

Es gibt viele Arten zur Wildkrautbekämpfung, die das Unkraut mehr oder weniger effektiv aus dem Boden „reißen“. Hier gibt es eine bessere Lösung!
Der Wildkrautentferner WE / WED aus dem Hause LIPCO ist mit Bürsten ausgestattet, die das Unkraut mehrfach in verschiedene Richtungen ziehen und somit leichter aus dem Boden heben. Dabei wird nicht nur oberflächlich gereinigt; auch die Wurzel wird entfernt.

Das Gerät ist wahlweise mit Flachdraht- bzw. Zopfbürsten erhältlich. Somit kann optimal auf die Flächenbedürfnisse eingegangen werden. Durch einen Schnellwechselverschluss sind die Bürsten in wenigen Sekunden ausgewechselt, was für den Anwender sehr praktisch ist.
Nach der Anwendung wird das herausgezogene Wildkraut einfach abgefegt oder mit dem Laubbläser beseitigt – fertig!

Das Ergebnis nach nur einer Überfahrt ist verblüffend! Wo vorher nur Gras zu sehen war, sind wieder Pflastersteine erkennbar. Selbst Pflasterflächen, die seit Jahren überwuchert werden, stellen für den LIPCO-Wildkrautentferner keine Probleme dar.

Der Wildkrautentferner ist an nahezu jedes Trägerfahrzeug anbaubar. Möglich macht dies ein entsprechendes Wechselflanschsystem, das es so nur bei LIPCO gibt!

Unverbindliche Gerätevorführungen auf den Anwenderflächen sind jederzeit möglich! Ein Anruf im Unternehmen (07841 / 6068-0) bzw. eine e-Mail an mail(at)lipco.com genügen.

www.lipco.com

FIRMENINFO

LIPCO GmbH Land- und Kommunaltechnik

Am Fuchsgraben 5b
77880 Sasbach

Telefon: 07841 / 63 48 0
Telefax: 07841 / 63 48 300

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss