Top-News Winterdienst

„Ladog MiniDOG“ - Neu im Angebot!

Auf Stand D 419 im Freigelände stellte die Fa. Bertsche das gesamte LADOG-Fahrzeugprogramm aus.
Alle Ladog`s haben hydrostatische Fahrantriebe „System LADOG“.
Alle Ladog´s haben permanenten Allradantrieb.
Alle Ladog´s haben EURO 4 – Motore und Dieselpartikelfilter.

Wir haben die passenden Fahrzeuge für Ihren Bedarf, sagt Bertsche

Der Schmalste:LADOG T1150/2300
Der Schmale: LADOG G129S20
Der Klassische: LADOG G 129 MaxiFlex (Mittelabsaugung)
Der Transporter:LADOG T 1400
Der Straßen-Ladog:LADOG T 1550 TransFlex
Der Bulle:LADOG T 1550 GT 
Neu im Programm ist
Der FriedhofstransporterLADOG G129S ”MiniDOG” (Porti).

Ein Fahrzeug mit 26 kW(35,2 PS) für den Friedhofstransport. Er ist wahlweise mit Heckkipper- oder Dreiseiten-Kipperpritsche, wahlweise mit Vorderradlenkung oder Allradlenkung, wahlweise mit Vmax 25 km/h oder Vmax 40 km/h, lieferbar.

Ein hydrostatischer Fahrantrieb erleichtert dem Fahrer die Arbeit. Das Fahrzeug hat Hinterradantrieb mit einem  Selbstsperrdifferential in der Hinterachse. Aus dem vielfältigen Anbaugeräteprogramm zeigt BERTSCHE das Mähen/Absaugen mit Mittelabsaugung (MaxiFlex),
die LADOG-Kehr-Saug-Einheit mit 3-Besen-Technik (MaxiFlex), Gießanlage, Vario-Schneepflug und Breitstreuer mit Zusatzteller.

„Leichtmüllverdichter als Anhänger“  - Neu im Angebot!
 
Die bekannten und weitverbreiteten Bertsche-Leichtmüllverdichter zur Papierkorbmüll-Entsorgung erhalten Zuwachs. Bertsche zeigt einen LM 2,2 auf einem Anhängerfahrgestell.

Dieser Leichtmüllverdichter kann an jedes Fahrzeug mit Kugelkopfkupplung angehängt werden.
Hat eine eigene Stromversorgung und wird über die Steckdose nachgeladen.
Eine hydraulische Presswand verdichtet den Müll und entleert den Behälter im Betriebshof.

Hygienische Papierkorbmüllentsorgung steht im Vordergrund, so Bertsche.
Geplant ist auch der LM 3,5 mit größerem Ladevolumen.



 




 



Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss